DAX®15.195,97+0,44%TecDAX®3.480,69+0,26%Dow Jones 3034.137,31+0,93%Nasdaq 10013.935,15+0,91%
finanztreff.de

DGAP-Adhoc: Vorsitzender der Geschäftsführung der Media-Saturn-Holding GmbH strebt keine Vertragsverlängerung an; Vorstand und Aufsichtsrat der CECONOMY AG stimmen einvernehmlicher Aufhebung des Vertrags zu (deutsch)

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Vorsitzender der Geschäftsführung der Media-Saturn-Holding GmbH strebt keine Vertragsverlängerung an; Vorstand und Aufsichtsrat der CECONOMY AG stimmen einvernehmlicher Aufhebung des Vertrags zu

^
DGAP-Ad-hoc: CECONOMY AG / Schlagwort(e): Personalie
Vorsitzender der Geschäftsführung der Media-Saturn-Holding GmbH strebt keine
Vertragsverlängerung an; Vorstand und Aufsichtsrat der CECONOMY AG stimmen
einvernehmlicher Aufhebung des Vertrags zu

07.03.2021 / 18:13 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Der Vorstand und Aufsichtsrat der CECONOMY AG (CECONOMY) haben sich in einer
außerordentlichen Sitzung am heutigen Tag mit der Entscheidung von Ferran
Reverter Planet, Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO) der
Media-Saturn-Holding GmbH (MSH), befasst, keine Vertragsverlängerung
anzustreben (Laufzeit bis 12. Oktober 2021). Vorstand und Aufsichtsrat haben
der einvernehmlichen Aufhebung des Vertrages von Ferran Reverter Planet zum
30. Juni 2021 zugestimmt.

Das Aufsichtsratspräsidium hat unter Führung des Aufsichtsratsvorsitzenden,
Thomas Dannenfeldt, bereits einen Prozess für die nach Vollzug der
Convergenta Transaktion zu etablierende einheitliche Führungsstruktur des
CECONOMY-Konzerns gestartet. Vorstand von CECONOMY und Geschäftsführung von
MediaMarktSaturn haben mit der Einführung des neuen Operating Model im
August 2020 das operative Tagesgeschäft durch die Chief Operating Officer
(COOs) und den Chief Commercial Officer (CCO) sichergestellt.

Mitteilende Person: Stephanie Ritschel, Vice President Investor Relatoions,
CECONOMY AG




07.03.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



Sprache: Deutsch
Unternehmen: CECONOMY AG
Kaistr. 3
40221 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 (0)211 5408-7225
Fax: +49 (0)211 5408-7005
E-Mail: stephanie.ritschel@ceconomy.de
Internet: www.ceconomy.de
ISIN: DE0007257503, DE0007257537, Weitere:
www.ceconomy.de/de/investor-relations/
WKN: 725750, 725753, Weitere:
www.ceconomy.de/de/investor-relations/
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime
Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover,
München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1173706



Ende der Mitteilung DGAP News-Service


1173706 07.03.2021 CET/CEST

°


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Apple stellte ihr neues Produkt vor -AirTags, kleine Plättchen, die man an Gegenständen wie Schlüsseln anbringen kann, um diese schnell wiederzufinden.Glauben Sie, dass die AirTags ein Erfolg werden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen