DAX ®11.589,21-1,07%TecDAX ®2.659,34-1,03%Dow Jones25.319,80-1,50%NASDAQ 1007.115,86-2,24%
finanztreff.de

DGAP-News: Bekanntmachung über Stabilisierungsmaßnahmen gemäß Art. 5 Abs. 4 b), Abs. 5 und Abs. 6 der Verordnung 596/2014/EU (Marktmissbrauchsverordnung) und gemäß Art. 6 Abs. 2 und Abs. 3 der DelVo (EU) 2016/1052 der Kommission vom 8. März 2016 (deutsch)

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Bekanntmachung über Stabilisierungsmaßnahmen gemäß Art. 5 Abs. 4 b), Abs. 5 und Abs. 6 der Verordnung 596/2014/EU (Marktmissbrauchsverordnung) und gemäß Art. 6 Abs. 2 und Abs. 3 der DelVo (EU) 2016/1052 der Kommission vom 8. März 2016

^
DGAP-News: Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG / Schlagwort(e): Sonstiges
Bekanntmachung über Stabilisierungsmaßnahmen gemäß Art. 5 Abs. 4 b), Abs. 5
und Abs. 6 der Verordnung 596/2014/EU (Marktmissbrauchsverordnung) und gemäß
Art. 6 Abs. 2 und Abs. 3 der DelVo (EU) 2016/1052 der Kommission vom 8. März
2016

13.06.2018 / 19:43
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Bekanntmachung über Stabilisierungsmaßnahmen gemäß Artikel 5 Absatz 4 b),
Absatz 5 und Absatz 6 der Verordnung 596/2014/EU des Europäischen Parlaments
und des Rates zur Marktmissbrauchsverordnung und gemäß Artikel 6 Absatz 2
und Absatz 3 der DelVo (EU) 2016/1052 der Kommission vom 8. März 2016

im Rahmen des öffentlichen Angebots von Aktien der

NFON AG, München, Deutschland

International Securities Identification Number (ISIN): DE000A0N4N52

Börsenkürzel: NFN

Bekanntmachung über die Durchführung von Stabilisierungsmaßnahmen gemäß
Artikel 6 Absatz 2 DelVo 2016/1052

Die Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG, eingetragen im Handelsregister des
Amtsgerichts Hamburg unter der Nummer HRA 42659 mit Sitz in Hamburg und der
Geschäftsanschrift Neuer Jungfernstieg 20, 20354 Hamburg, hat als
Stabilisierungsmanager im Rahmen der erstmaligen Zulassung der auf den
Inhaber lautenden Stammaktien ohne Nennbetrag (Stückaktien) der NFON AG (WKN
A0N4N5; ISIN DE000A0N4N52; Börsenkürzel NFN) zum Handel im Regulierten Markt
(Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse am 04. Juni 2018 die
nachstehend einzeln aufgeführten Stabilisierungsmaßnahmen durchgeführt:

Handels- Ha- Kauf Anzahl Ausführungspreis Währun- MIC-Code
datum nd- (K) / (0,00000) gskür- (ISO
(TT.MM.Y- el- Ver- zel 10386) des
YYY) sz- kauf (ISO Handels-
ze- (V) 4217) platzes
it (Inland u.
(I- EU-Ausland-
SO )
86-
01-
)
ME-
Z/-
ME-
SZ
(h-
h:-
mm-
:s-
s,-
f)
04.06.20- 09- K 10.000 12,00 EUR XETA
18 :0-
2:-
17
04.06.20- 09- K 10.533 12,00 EUR XETA
18 :0-
2:-
17
04.06.20- 10- K 100 12,00 EUR XETA
18 :4-
2:-
16

Ge- 04.06.20- 20.633 12,00 EUR XETA
sam- 18
t
sum-
me
[Gesam- [gewichteter
tzahl] Durchschnittskurs]
Bekanntmachung über den Abschluss von Stabilisierungsmaßnahmen gemäß Artikel
6 Absatz 3 DelVo 2016/1052

Im Zusammenhang mit dem öffentlichen Angebot von Aktien der NFON AG hat Joh.
Berenberg, Gossler & Co. KG die Funktion des Stabilisierungsmanagers
wahrgenommen. Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG hat während des
Stabilisierungszeitraums, der mit der Notierungsaufnahme der Aktien im
regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) am 11.
Mai 2018 begann und am 08.Juni 2018 beendet wurde, folgende
Stabilisierungsmaßnahmen durchgeführt:

Beginn der Stabilisierungsmaßnahmen: 11. Mai 2018,

Ende der Stabilisierungsmaßnahmen: 08.Juni 2018,

Anzahl: 607.600 Aktien,

Datum Tief Hoch

(TT.MM.JJJJ)
23.05.2018 12,00 12,00
30.05.2018 11,998 12,00
31.05.2018 12,00 12,00
01.06.2018 12,00 12,00
04.06.2018 12,00 12,00
Handelsplatz: XETR (regulierter Markt Frankfurter Wertpapierbörse).




13.06.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



695265 13.06.2018

°


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Chef vom DIW, Marcel Fratzscher, sieht keine Preisblase am Immobilienmarkt. Im Gegenteil, außer in einigen Großstädten ist die Lage eher entspannt und gesund. Sehen Sie das auch so?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen