DAX ®13.180,12+0,32%TecDAX ®3.015,87+0,72%Dow Jones27.865,70+0,36%NASDAQ 1008.270,44+0,06%
finanztreff.de

DGAP-News: CytoTools AG hat erfolgreich eine weitere Tranche der Wandelanleihe ausgegeben (deutsch)

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
CytoTools AG hat erfolgreich eine weitere Tranche der Wandelanleihe ausgegeben

^
DGAP-News: CytoTools AG / Schlagwort(e): Sonstiges
CytoTools AG hat erfolgreich eine weitere Tranche der Wandelanleihe
ausgegeben

05.02.2019 / 12:29
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Die CytoTools AG hat erfolgreich eine weitere Tranche der Wandelanleihe
ausgegeben.

* CytoTools erzielt einen Bruttoemissionserlös von 3,0 Mio. EUR

* Deutscher institutioneller Investor mit hoher Affinität zum
Branchenumfeld zielt darauf ab, CytoTools mittel- bis langfristig zu
begleiten

* Eine der geplanten Phase-III-Studie für DermaPro(R) ist damit finanziert

Darmstadt, den 05. Februar 2019 - Die CytoTools AG (WKN: A0KFRJ; ISIN:
DE000A0KFRJ1) hat erfolgreich eine weitere Tranche der Wandelanleihe auf
Basis der Ermächtigung der ordentlichen Hauptversammlung vom 10. August 2017
emittiert. Die Wandelanleihe im Gesamtnennbetrag von EUR 3.000.000,00 ist in
30 Wandelschuldverschreibungen im Nennbetrag von je EUR 100.000,00
eingeteilt. Die Laufzeit der unverzinsten Wandelanleihe beginnt am 05.
Februar 2019, die Rückzahlung müsste - sollte bis dahin keine Wandlung
stattgefunden haben - am 05. November 2019 erfolgen. Der Vorstand von
CytoTools geht auf Grundlage der bislang geführten Gespräche mit dem
Investor aber davon aus, dass dieser eine Wandlung präferiert.

Der Emissionserlös soll insbesondere der weiteren Finanzierung der beiden
für dieses Jahr geplanten klinischen Phase-III-Studien von DermaPro(R) in
Europa dienen. Eine der Studien ist mit diesem Finanzierungsschritt
gesichert und die Vorbereitungen können beginnen.

Nachdem die laufende klinische Phase-II-Studie innerhalb des geplanten
Zeitrahmens umgesetzt wird, geht der Vorstand davon aus, dass die Phase-III
voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2019 starten kann.

"Mit dem aktuell bereits weit fortgeschrittenen Stand zur weiteren
Unternehmensfinanzierung sind die nächsten Schritte der Entwicklung unserer
Produktpipeline sicher durchführbar", so Dr. Freyberg, Vorstand der
CytoTools AG. "Die CytoTools hat in einem schwierigen Marktumfeld neben dem
amerikanischen Fond einen weiteren institutionellen Investor aus Deutschland
gewonnen, der die weitere Entwicklung der Gesellschaft mittel- bis
langfristig begleiten möchte."

Über CytoTools:

Die CytoTools AG ist ein deutsches Biotechunternehmen, das Ergebnisse aus
der zellbiologischen Grundlagenforschung zu Zellwachstum und programmiertem
Zelltod in neuartige Therapieformen zur ursächlichen Krankheitsbehandlung
und Heilung umsetzt. CytoTools vielseitige Produktpipeline beinhaltet
selbstentwickelte chemische Verbindungen und Biopharmazeutika, die das
Potential haben, neue Behandlungsmöglichkeiten in der Dermatologie,
Kardiologie und Angiologie, Urologie und Onkologie zu bieten. CytoTools ist
als Technologieholding und Beteiligungsunternehmen strukturiert und hält als
solches Beteiligungen an den Tochterfirmen DermaTools Biotech GmbH (61 %)
und CytoPharma GmbH (50 %).

Kontakt:
CytoTools AG
Dr. Mark Andre Freyberg
Klappacher Str. 126
64285 Darmstadt
Tel.: +49-6151-95158-12
Fax: +49-6151-95158-13
E-Mail: freyber@cytotools.de


UBJ. GmbH
Ingo Janssen
Haus der Wirtschaft
Kapstadtring 10
22297 Hamburg
Tel.: +49-40-6378-5410
Fax: +49-40 6378-5423
E-Mail: ir@ubj.de




05.02.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



Sprache: Deutsch
Unternehmen: CytoTools AG
Klappacher Str. 126
64285 Darmstadt
Deutschland
Telefon: +49 (0)6151-951 58 12
Fax: +49 (0)6151-951 58 13
E-Mail: kontakt@cytotools.de
Internet: www.cytotools.de
ISIN: DE000A0KFRJ1
WKN: A0KFRJ
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic
Board), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange



Ende der Mitteilung DGAP News-Service


772553 05.02.2019

°


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen