DAX®13.786,29-0,67%TecDAX®3.346,40-0,65%Dow Jones 3030.932,37-1,50%Nasdaq 10012.909,44+0,63%
finanztreff.de

DGAP-News: KST Beteiligungs AG: Geschäftszahlen der KST Beteiligungs AG für das Geschäftsjahr 2020 (HGB, testiert) (deutsch)

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
KST Beteiligungs AG: Geschäftszahlen der KST Beteiligungs AG für das Geschäftsjahr 2020 (HGB, testiert)

^
DGAP-News: KST Beteiligungs AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis
KST Beteiligungs AG: Geschäftszahlen der KST Beteiligungs AG für das
Geschäftsjahr 2020 (HGB, testiert)

18.01.2021 / 11:59
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



18.01.2021

Geschäftszahlen der KST Beteiligungs AG für das Geschäftsjahr 2020 (HGB,
testiert)

Die KST Beteiligungs AG freut sich, dass es der Gesellschaft in 2020 erneut
gelungen ist, mit der Performance des inneren Wertes ihrer Aktie die
Performance des DAX zu übertreffen. Insbesondere aufgrund der sehr
erfreulichen Kursentwicklung ihrer Beteiligung an der Trans Siberian Gold
Plc. London, deren Kurs in 2020 um ca. 68% zugelegt hat, hat der innere Wert
pro Aktie der KST Beteiligungs AG im abgelaufenen Geschäftsjahr 2020 um fast
10% auf ca. EUR 1,67 pro Aktie zugelegt, womit die Performance des DAX (+
3,5%) deutlich übertroffen wurde.

Wie bereits mitgeteilt, hatte die KST Beteiligungs AG in 2020 beschlossen,
eine Realisierung von stillen Reserven auf ihr Beteiligungsportfolio nicht
vorzunehmen, da die Gesellschaft sich mit ihren eingegangenen Beteiligungen
für eine weitere erfolgreiche Entwicklung aussichtsreich positioniert sieht.
Aufgrund der im abgelaufenen Geschäftsjahr so nicht vorgenommenen
Gewinnrealisierungen weist die KST Beteiligungs AG für das Gesamtjahr 2020
als Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit einen Verlust in Höhe von
TEUR 141 (Vorjahr - TEUR 84) aus, der im Wesentlichen auf der in Höhe von
TEUR 123 (Vorjahr TEUR 0) gebildeten Risikovorsorge auf Finanzanlagen und
Wertpapiere des Umlaufvermögens basiert.

Die aus den Wertpapiergeschäften erzielte Gesamtleistung der Gesellschaft
stellte sich zum 31.12.2020 auf - TEUR 232 (Vorjahr - TEUR 317). Die
Zinserträge aus Anleihen sowie die Dividendenerträge der Gesellschaft lagen
im abgelaufenen Geschäftsjahr mit TEUR 413 auf dem Niveau des Vorjahres
(TEUR 418). Die sonstigen betrieblichen Aufwendungen legten auf TEUR 172
(Vorjahr TEUR 142) zu, befinden sich jedoch weiterhin, ebenso wie die in
Höhe von TEUR 24 unverändert gebliebenen Personalkosten auf einem niedrigen
Niveau.

Die Bilanzsumme der KST Beteiligungs AG lag zum 31.12.2020 bei TEUR 7.479
(31.12.2019: TEUR 8.234). Hiervon waren TEUR 2.570 (ca. 34,4%) in das dem
Anlagevermögen der Gesellschaft zugeordnete Anleiheportfolio investiert. Das
weitere dem Anlagevermögen der Gesellschaft zuzurechnende
Wertpapierportfolio umfasste auf Basis des Bilanzansatzes TEUR 3.813 bzw.
ca. 51,0 % der Bilanzsumme. Neben den längerfristig ausgerichteten
Beteiligungen der Gesellschaft war das Wertpapierportfolio in Höhe von ca.
7,5 % der Bilanzsumme der Gesellschaft in börsengängigen Aktien investiert.

Der Erwerb des zur Ergänzung ihres Assetportfolios vorgesehenen
Immobilienprojektes hat sich nicht realisieren lassen. Die KST Beteiligungs
AG arbeitet jedoch aktiv daraufhin, im laufenden Geschäftsjahr ein ähnliches
Projekt erfolgreich abzuschließen.

KST Beteiligungs AG
Vorstand

Über die KST Beteiligungs AG

Die KST Beteiligungs AG ist eine im Basic Board der Deutschen Börse notierte
Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Stuttgart, deren Unternehmensziel die
langfristige Steigerung des Gesellschaftsvermögens ist. Zu diesem Zweck
verfolgt die KST als Anlagestrategie die Investitionen des
Wertpapierportfolios vor allem in liquide Aktien aus gängigen
Börsensegmenten sowie in höherverzinsliche Anleihen.

Kontakt IR und PR:

Reinhard Voss
Vorstand
KST Beteiligungs AG
Dammstraße 5
71120 Grafenau
Tel.: 07033-4060078
Fax: 07033-4060079

Disclaimer:

Sofern in dieser Corporate News zukunftsbezogene, also Absichten,
Erwartungen, Annahmen oder Vorhersagen enthaltende Aussagen gemacht werden,
basieren diese auf den gegenwärtigen Erkenntnissen der KST Beteiligungs AG.
Zukunftsbezogene Aussagen sind naturgemäß Risiken und Unsicherheitsfaktoren
unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächliche Entwicklung
erheblich von der erwarteten abweicht. Diese Corporate News stellt keine
Aufforderung zum Kauf der Aktie der KST Beteiligungs AG dar.

Impressum:

KST Beteiligungs AG
Dammstraße 5
71120 Grafenau
Tel.: 07033-4060078
Fax: 07033-4060079

Amtsgericht Stuttgart, HRB 19241
Steuer-Nummer 99122/02162 FA Stuttgart-Körperschaften
Vorstand: Reinhard Voss, Aufsichtsratsvorsitzender: Martin Schmitt




18.01.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



Sprache: Deutsch
Unternehmen: KST Beteiligungs AG
Dammstraße 5
71120 Grafenau
Deutschland
Telefon: +49 7033 40600 78
Fax: +49 7033 40600 79
E-Mail: info@kst-ag.de
Internet: www.kst-ag.de
ISIN: DE000A161309
WKN: A16130
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic
Board), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1161310



Ende der Mitteilung DGAP News-Service


1161310 18.01.2021

°


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 09 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen