DAX ®12.390,11-0,63%TecDAX ®2.873,21+0,04%Dow Jones27.087,03-0,49%NASDAQ 1007.847,08-0,58%
finanztreff.de

DGAP-News: STARAMBA SE: Markus Peuler wird neuer Geschäftsführender Direktor der STARAMBA SE (deutsch)

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 4 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
STARAMBA SE: Markus Peuler wird neuer Geschäftsführender Direktor der STARAMBA SE

^
DGAP-News: Staramba SE / Schlagwort(e): Personalie
STARAMBA SE: Markus Peuler wird neuer Geschäftsführender Direktor der
STARAMBA SE

13.09.2019 / 16:39
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



STARAMBA SE: Markus Peuler wird neuer Geschäftsführender Direktor der
STARAMBA SE

Berlin, 13. September 2019

Der Verwaltungsrat der STARAMBA SE (XETRA: 99SC) hat mit Beschluss vom 12.
September 2019 Herrn Markus Peuler zum Geschäftsführenden Direktor berufen.
Herr Peuler tritt mit Wirkung vom 16. September 2019 die Nachfolge von Herrn
Christian Daudert an. Herr Peuler stand STARAMBA bereits seit April 2019 als
Berater zur Seite und hat die umfassenden Restrukturierungsprozesse der
Unternehmensgruppe maßgeblich mitgestaltet. Herr Peuler wird diese
Entwicklungen als CEO der Gesellschaft weiter vorantreiben.

Vor seinem Engagement bei der STARAMBA SE war Markus Peuler bereits in
verantwortungsvollen Positionen namhafter Digitalunternehmen tätig. So
fungierte er zuletzt in Summe knapp fünf Jahre als Chief Executive Officer
(CEO) und zuvor als Chief Financial Officer (CFO) für den deutschen
Online-Wettanbieter mybet. Insgesamt verfügt Herr Peuler über mehr als 15
Jahre Erfahrung in der erfolgreichen Entwicklung von digitalen
Geschäftsmodellen u.a. bei Jamba und Fox Mobile. Die Grundlagen für seine
spätere Karriere als CFO erlernte er bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Deloitte in Berlin. Vor allem seine Fähigkeiten als kreativer und
vorausschauender Stratege und Unternehmensentwickler im Zusammenwirken mit
seiner Erfahrung als CFO werden der STARAMBA SE dabei helfen, auf den Pfad
zu nachhaltigem und profitablen Wachstum zurückzukehren.

"Ich freue mich, bei der STARAMBA SE an Board zu sein und die Verantwortung
zu übernehmen. Das Unternehmen hat ein aufregendes Geschäftsmodell, mit viel
Entwicklungspotenzial. Die Geschäftsfelder VR-Experiences, 3D-Scannersysteme
und Motion Capture & Animation beschäftigen sich mit zukunftsweisenden
Services und Produkten und weisen untereinander eine hohe Schnittmenge auf.
Seit April arbeite ich mit diesem engagierten und kompetenten Team bei
STARAMBA zusammen, wir haben bereits viele Veränderungen angestoßen und
durchgesetzt, sodass ich enthusiastisch in die Zukunft blicke. Ich bin fest
davon überzeugt, dass wir gemeinsam im Team binnen der nächsten drei Jahre
wieder in die Gewinnzone vorstoßen können", sagt Markus Peuler,
Geschäftsführender Direktor der STARAMBA SE.

Neben der Fokussierung auf die Geschäftsfelder VR-Experiences,
3D-Scannersysteme und Motion Capture & Animation sieht der
Umstrukturierungsprozess auch eine Umfirmierung der Gesellschaft in NeXR
Technologies SE vor. Auf der am 18. September 2019 stattfindenden
ordentlichen Hauptversammlung haben die Aktionäre der STARAMBA SE die
Möglichkeit, über die Umbenennung abzustimmen.

_____________________________________________________________
Staramba SE (ISIN DE000A1K03W5) - General Standard/Regulierter Markt

Über Staramba
Die Staramba SE aus Berlin (XETRA: 99SC) ist ein Virtual-Reality
(VR)-Vorreiter mit einzigartiger Hard- und Software-Expertise.
Leuchtturmprojekt ist die Entwicklung des weltweit ersten sozialen
VR-Netzwerks MATERIA.ONE: eine neue virtuelle Welt, in der Fans mit
internationalen Stars aus Sport, Musik und Entertainment hautnah
interagieren können. Fotorealistische Avatare, die es in keiner anderen
Plattform gibt, und die Integration von Social-Media-Kanälen machen
MATERIA.ONE zum einmaligen VR-Erlebnis. Mit STARAMBA.Token gibt das
Unternehmen eine eigene Kryptowährung für die Plattform heraus. Sie dient
als Ingame-Währung und zur vereinfachten Abrechnung von Lizenzen in
MATERIA.ONE. Außerdem hat der VR-Pionier die weltweit umfassendste Datenbank
mit fotorealistischen 3D-Modellen von internationalen Top-Stars aufgebaut,
die er über seinen eigenen Online-Shop vertreibt. Dazu zählen Fußballer von
Spitzenteams wie der DFB-Elf, dem FC Bayern München und Real Madrid oder
Superstars der NFL und WWE. Ein weiteres Geschäftsfeld ist der von Staramba
eigenentwickelte Scanner 3D-INSTAGRAPH(R). Damit können zertifizierte
Partner Konsumenten scannen und fotorealistische 3D-Avatare für
unterschiedlichste Anwendungen erzeugen. Die Nutzung solcher Avatare wird
die Wirtschaft in Zukunft substanziell verändern. Die Staramba SE ist im
General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den
gegenwärtigen Erwartungen, Vermutungen und Prognosen der Geschäftsführung
sowie ihr derzeit zur Verfügung stehender Informationen basieren. Die
zukunftsgerichteten Aussagen sind nicht als Garantien der darin genannten
zukünftigen Entwicklungen und Ergebnisse zu verstehen. Verschiedene bekannte
wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu
führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, oder die
Entwicklung der Staramba SE wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen
abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten deshalb nur an dem Tag, an dem
sie gemacht werden. Wir übernehmen keine Verpflichtung, die in dieser
Mitteilung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren und an
zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Staramba SE; Marc Heydrich,
Investor Relations; Aroser Allee 66; 13407 Berlin; Deutschland

Telefon: +49 (0) 30 403 680 14-0; Fax: +49 (0) 30 403 680 14-1; E-Mail:
heydrich@staramba.com; www.staramba.com




13.09.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



Sprache: Deutsch
Unternehmen: Staramba SE
Aroser Allee 66
13407 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0) 30 403 680 14-0
Fax: +49 (0) 30 403 680 14-1
E-Mail: heydrich@staramba.com
Internet: www.staramba.com/
ISIN: DE000A1K03W5
WKN: A1K03W
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (General
Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, München,
Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 873595



Ende der Mitteilung DGAP News-Service


873595 13.09.2019

°


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 38 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen