DAX ®12.240,53+0,03%TecDAX ®2.900,50+0,42%S&P FUTURE2.845,00+0,01%Nasdaq 100 Future7.392,50+0,05%
finanztreff.de

DGAP-PVR: Manz AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

| Quelle: DGAP | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

DGAP Stimmrechtsmitteilung: Manz AG
Manz AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

13.06.2018 / 19:48
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Herr Dieter Manz, Deutschland, hat der Manz AG am 13.06.2018 im Zusammenhang mit seiner Mitteilung gemäß § 33 Abs. 1 WpHG vom 13.06.2018 betreffend das Überschreiten der Schwelle von 25 % der Stimmrechte aus Aktien an der Manz AG hinsichtlich der mit dem Erwerb der Stimmrechte verfolgten Ziele und die Herkunft der für den Erwerb verwendeten Mittel gemäß § 43 Abs. 1 WpHG Folgendes mitgeteilt:

Mit dem Erwerb der Stimmrechte verfolgte Ziele (§ 43 Abs. 1 Satz 1 i.V.m. Satz 3 WpHG)

1. Der Erwerb dient der Erreichung der Mindestbeteiligungsquote zur Vorbereitung einer steueroptimierten Neuordnung des Aktienbesitzes innerhalb der Familie Manz.

2. Er beabsichtigt nicht, innerhalb der nächsten zwölf Monate weitere Stimmrechte durch Erwerb oder auf sonstige Weise zu erlangen.

3. Er strebt durch Ausübung seiner Rechte als Aktionär weiterhin unverändert eine Einflussnahme auf die Besetzung des Aufsichtsrats sowie durch seine Tätigkeit im Aufsichtsrat weiterhin unverändert eine Einflussnahme auf die Besetzung des Vorstands der Manz AG an.

4. Er strebt unverändert keine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur der Gesellschaft, insbesondere im Hinblick auf das Verhältnis von Eigen- und Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik, an.

Herkunft der für den Erwerb verwendeten Mittel (§ 43 Abs. 1 Satz 4 WpHG)

Der Erwerb der Stimmrechte wurde durch Fremdmittel finanziert.



13.06.2018 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Manz AG
Steigäckerstr. 5
72768 Reutlingen
Deutschland
Internet: http://www.manz.com

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

695239  13.06.2018 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=695239&application_name=news&site_id=real_vwd_tug
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

MANZ
MANZ - Performance (3 Monate) 36,00 -0,14%
EUR -0,05
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
14.08. WARBURG RESEARCH Positiv
12.05. WARBURG RESEARCH Positiv
11.05. WARBURG RESEARCH Positiv
Nachrichten
14.08. Original-Research: Manz AG (von Montega AG): Kaufen
14.08. EQS/Original-Research: Manz AG (von Montega AG): Kaufen
14.08. dpa-AFX: Original-Research: Manz AG (von Montega AG): Kaufen
Werbung
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Was nutzen Sie, um sich für einen neuen Job zu bewerben?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen