DAX ®13.054,80-0,65%TecDAX ®3.037,12-0,16%Dow Jones27.677,79+0,10%NASDAQ 1008.308,40+0,14%
finanztreff.de

Dieselfahrverbote in Berlin ab nächster Woche

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (dpa-AFX) - Auf mehreren Straßen in Berlin treten in der kommenden Woche Dieselfahrverbote in Kraft. Den Anfang macht am Montag die Silbersteinstraße im Stadtbezirk Neukölln. Im Laufe der Woche sollen dann sieben weitere Straßenabschnitte in den Bezirken Mitte und Neukölln folgen, wie ein Sprecher der Verkehrs- und Umweltverwaltung am Freitag sagte. Zuvor hatte die "Berliner Morgenpost" berichtet. Die betroffenen Straßen sind dann für Diesel- Autos und -Lastwagen bis einschließlich Abgasnorm Euro 5 tabu, um die Luftqualität zu verbessern. Hintergrund sind überhöhte Stickstoffdioxid-Werte. Auch andere Städte haben deshalb schon Diesel-Fahrverbote erlassen./kr/DP/zb


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC4ZAM BMW Wave S 82 2019/12 (DBK) 7,138
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

BMW ST
BMW ST - Performance (3 Monate) 72,67 +0,17%
EUR +0,12
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
29.11. RBC Neutral
29.11. BERNSTEIN RESEARCH Neutral
25.11. INDEPENDENT RESEARCH Neutral
Nachrichten
05.12. Defekte Takata-Airbags verursachen weitere Rückrufwelle BMW ST 72,67 +0,17%
05.12. ROUNDUP 2/Klimaziele im Verkehr: Umweltbundesamt für drastische Maßnahmen BMW ST 72,67 +0,17%
05.12. ROUNDUP/Klimaziele im Verkehr: Umweltbundesamt für drastische Maßnahmen BMW ST 72,67 +0,17%
Weitere Wertpapiere...
DAIMLER 49,22 -1,03%
EUR -0,51
VOLKSWAGEN VZ 175,30 -0,15%
EUR -0,26

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Was wünschen Sie sich von der Großen Koalition?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen