DAX ®11.504,65+1,00%TecDAX ®3.174,25+0,60%Dow Jones25.112,06+2,64%NASDAQ 1009.471,94+0,62%
finanztreff.de

DOW-FLASH: Gewinne bröckeln ab - Wieder sinkende Ölpreise verunsichern

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX) - Die jüngste Erholung an der Wall Street ist am Dienstag im Verlauf etwas ins Stocken geraten. So legte der US-Leitindex Dow Jones Industrial +2,64% zuletzt nur noch um 0,65 Prozent auf 22 826,75 Punkte zu, nachdem er im frühen Handel noch gut 4 Prozent gewonnen hatte. Am Montag war der Dow sogar noch um 7,7 Prozent in die Höhe geschnellt.

Die Ölpreise waren im Handelsverlauf ins Minus gedreht und dies habe die Anleger etwas nervös gemacht, sagte Aktienstratege Matt Maley von Miller Tabak & Co. Angesichts der zuletzt starken Schwankung am Aktienmarkt brauche es zudem nicht viel, dass die Bullen wieder ihre Hörner einzögen.

Der Rückgang der Ölpreise wiederum wird von Börsianern mit Sorgen in Verbindung gebracht, dass sich die in der OPEC+ organisierten Ölförderländer am Donnerstag nicht auf eine ausreichend hohe Reduzierung der Fördermengen einigen könnten, um die Preise zu stützen. Der Ölmarkt wird zur Zeit durch einen Doppelschock belastet. Neben dem massiven Nachfrageausfall infolge der Corona-Pandemie liefern sich führende Ölnationen seit März einen Preiskampf./la/he


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Nach Thüringen will nun auch Sachsen weg von landesweit geltenden Beschränkungen in der Coronakrise. Wie finden Sie die Entscheidung?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen