DAX®13.620,46-1,81%TecDAX®3.400,21+0,23%Dow Jones 3030.303,17-2,05%Nasdaq 10013.112,65-2,80%
finanztreff.de

Dow Jones Industrial Average - Historisch: 30.000er-Marke erreicht

| Quelle: HSBC | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HSBC Daily Trading

Historisch: 30.000er-Marke erreicht

Passend zum heutigen Thanksgiving-Feiertag ein Follow-up zum Dow Jones®: Erstmals in seiner mehr als 120-jährigen Geschichte haben die US-Standardwerte jüngst die Marke von 30.000 Punkten durchbrochen. Dank des neuen Rekordstandes ist auch eine der absoluten Kernforderungen der Dow-Theorie erfüllt, wonach sich die Indizes (Dow Jones Transportation® und DJIA®) gegenseitig bestätigen müssen. Charttechnisch erweisen sich zudem die bereits zuletzt mehrfach angeführten Weichenstellungen als echte Katalysatoren. Da ist zum einen die Auflösung der seit September bestehenden (aufwärts-)trendbestätigenden Flagge (siehe Chart). Zum anderen bildet der gesamte Rückschlag des Jahres 2020 letztlich ein „V-förmiges“ Kursmuster (siehe „HSBC Daily Trading“ vom 18. November). Im „uncharted territory“ ergeben sich die nächsten Anlaufziele in Form des kalkulatorischen Kursziels der angeführten Flagge (32.800 Punkte) sowie der 138,2%-Fibonacci-Projektion des gesamten Baisseimpulses vom Frühjahr (33.906 Punkte). Als Absicherung auf der Unterseite bietet sich – je nach Risikoneigung – entweder das Septemberhoch (29.199 Punkte) oder aber das Aufwärtsgap von Anfang November (28.902 zu 28.495 Punkte) an.

Dow Jones Industrial Average (Weekly)

Chart Dow Jones Industrial Average
Quelle: Refinitiv, tradesignal²

5-Jahreschart Dow Jones Industrial Average

Chart Dow Jones Industrial Average
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (soweit diese anfallen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

HSBC Trinkaus

HSBC Trinkaus Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC Trinkaus bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als zwanzig Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Weitere Infomationen zu HSBC Trinkaus

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Für den TecDAX brachte der Januar den Ausbruch über das Hoch vom Februar 2020 und damit einen wichtigen Befreiungsschlag. Aber kann diese Rallye noch lange so weitergehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen