DAX ®12.341,03-0,72%TecDAX ®2.876,64-0,61%Dow Jones27.219,85-0,42%NASDAQ 1007.888,76-0,48%
finanztreff.de

dpa-AFX: ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Siemens Gamesa auf 'Underweight'

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat Siemens Gamesa
nach einer Konferenz mit Vorständen europäischer
Investitionsgüter-Unternehmen auf "Underweight" belassen. Es zeichne sich eine
nachlassende Entwicklung in der Industrie ab, jedoch kein Abreißen der
Nachfrage, schrieben die Analysten Andreas Willi und Akash Gupta in einer am
Montag vorliegenden Branchenstudie. Die Vorhersehbarkeit sei derzeit gering,
aber das zweite Quartal scheine okay zu sein. Vom Windkraftkonzern Siemens
Gamesa hätten sie ein gemischtes Bild bekommen. So gebe es möglicherweise
positive Nachrichen für das Offshore-Geschäft in den USA, allerdings könnten
höhere US-Zölle die Margen etwas belasten./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.06.2019 / 17:00 / BST Erstmalige
Weitergabe der Original-Studie: 17.06.2019 / 01:27 / BST




dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Seit einem Monat sind E-Tretroller auf deutschen Straßen zugelassen. Seitdem gibt es viele Benutzer, aber auch Unfälle. Glauben Sie, dass auf Deutschlands Straßen ein E-Scooter-Chaos droht?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen