DAX ®12.995,06-0,07%TecDAX ®2.513,87-1,02%Dow Jones22.997,44+0,18%NASDAQ 1006.122,61+0,13%
finanztreff.de

dpa-AFX: Barclays belässt Metro auf 'Overweight' - Ziel 36 Euro

| Quelle: dpa-AFX Analysen
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die
Einstufung für Metro AG auf "Overweight" mit einem Kursziel von 36 Euro
belassen. Die geplante Aufspaltung des Handelskonzerns dürfte sich operativ und
finanziell positiv auswirken, schrieb Analyst James Anstead in einer Studie vom
Montag. Die Konglomeratsstruktur werde vereinfacht und die Strategien und
Wachstumsperspektiven beider Unternehmensteile berechenbarer./tav/edh

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM7SZM Ceconomy WaveXXL L 10 (DBK) 5,928
DM6XDZ Ceconomy WaveUnlimited S 10.9566 (DBK) 5,616

CECONOMY ST

L&S 10,52 -2,33%
EUR 17.10.2017 -0,25

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Werbung
Werbung
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Vier Gewinneraktien der
Autorevolution:

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche vier Aktien durch autonomes Fahren und Elektromobilität auf der Gewinnerseite stehen könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Sachsen-Anhalt fordert die Abschaffung des Fernsehsenders Das Erste als überregionaler Sender. Nur das ZDF soll für diesen Bereich beibehalten werden. Die ARD solle stattdessen eher regional werden. Ist das eine gute Idee?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen