DAX ®10.885,25-0,42%TecDAX ®2.517,69-0,09%S&P FUTURE2.602,60-0,41%Nasdaq 100 Future6.643,00-0,35%
finanztreff.de

dpa-AFX: Barclays belässt Microsoft auf 'Overweight' - Ziel 108 US-Dollar

| Quelle: dpa-AFX (MDPS) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die
Einstufung für die Aktien des Software-Konzerns Microsoft auf "Overweight" mit
einem Kursziel von 108 US-Dollar belassen. Dies schrieb Analyst Raimo Lenschow
in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Entsprechend der Einstufung
"Overweight" rechnen die Analysten von Barclays Capital damit, dass sich die
Papiere in den kommenden zwölf Monaten im Vergleich zu den anderen Titeln im
beobachteten Sektor überdurchschnittlich entwickeln werden./ag/la

Datum der Analyse: 13.06.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DS84BC Microsoft WaveUnlimited L 90.5355 (DBK) 7,223
DS2JFB Microsof WaveUnlimited S 117.7626 (DBK) 7,835
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Bundesnetzagentur legt ihr Veto zur Portoerhöhung der Deutschen Post ein. Was wäre für Sie sinnvoller:
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen