DAX ®11.647,79-1,13%TecDAX ®3.195,19+0,70%Dow Jones25.350,13-0,20%NASDAQ 1009.452,58+0,38%
finanztreff.de

dpa-AFX: Berenberg hebt Ziel für Reckitt Benckiser auf 7350 Pence - 'Buy'

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für
Reckitt Benckiser von 7150 auf 7350 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy"
belassen. Wegen der Corona-Krise habe er seine 2020er Gewinnprognosen (EPS) für
die von ihm beobachteten Unternehmen aus dem Haushalt- und Körperpflege-Segment
(HPC) um durchschnittlich 11 Prozent reduziert, schrieb Analyst Fulvio Cazzol in
einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Für den britischen
Konsumgüterkonzern mit seinem krisenfesten Geschäftsmodell und hob der Experte
hingegen mit Blick auf die Gesundheitssparte die Umsatz- und Ergebnisschätzungen
für das laufende Jahr an. Die Reckitt-Aktie gehört zu seinen zwei "Top Picks" im Sektor./edh/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.03.2020 / 15:21 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben
/ Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Automobil-Hersteller Daimler will sich am chinesischen Batterieproduzenten Farasis Energy beteiligen. Glauben Sie, dass das ein guter Deal für Daimler ist?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen