DAX ®12.326,48+0,88%TecDAX ®2.824,77-1,47%Dow Jones26.656,98+0,95%NASDAQ 1007.569,03+1,05%
finanztreff.de

dpa-AFX: Bernstein belässt VW-Vorzüge auf 'Outperform' - Ziel 220 Euro

| Quelle: dpa-AFX Analysen | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die
Einstufung für Volkswagen-Vorzugsaktien auf "Outperform" mit einem Kursziel von
220 Euro belassen. Der Autokonzern fahre seine Kosten weiter herunter und
verzeichne ein anhaltend starkes Volumenwachstum, schrieb Analyst Max Warburton
in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Sein positives Anlagevotum basiere
auch auf der Annahme, dass Gewinn und Cashflow der Wolfsburger weiter zulegen dürften./edh/gl

Datum der Analyse: 13.03.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DS69HD Volkswagen Vz. WaveXXL L 138.6 (DBK) 7,028
DS4J12 Volkswag WaveUnlimited S 173.2049 (DBK) 7,060
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Deutschlands Autokonzerne - VW, Audi, Porsche, Daimler und BMW - stehen immer mehr unter Verdacht, bei der Abgasreinigung ihrer Dieselfahrzeuge ein Kartell gebildet zu haben. Haben Sie auch den Verdacht?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen