DAX®15.320,52+0,82%TecDAX®3.531,88+1,47%Dow Jones 3033.815,90-0,94%Nasdaq 10013.762,36-1,24%
finanztreff.de

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Kursverluste erwartet

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX)

AKTIEN


DEUTSCHLAND: - KURSVERLUSTE - Belastet durch steigende Renditen in den USA steuert der Dax +0,82% am Freitag auf einen weiteren Rücksetzer zu. Zur Wochenmitte hatte er noch einen Rekord aufgestellt, doch nun steigen die Renditen am Anleihemarkt wieder. Dies hemmt das Interesse an Aktien. Schon in der vergangenen Woche war dies der Grund für Kursverluste. Der Broker IG taxiert den Leitindex am Freitag zwei Stunden vor dem Xetra-Start 0,4 Prozent tiefer auf 13 996 Punkte. Am Vortag hatte sich der Leitindex letztlich noch über der Marke von 14 000 Punkten gehalten, nun droht diese nochmals knapp unterschritten zu werden. Im Wochenverlauf zeichnet sich für den Dax bei dieser Indikation aber noch ein Plus von 1,5 Prozent ab.

USA: - DEUTLICHE KURSVERLUSTE - Nach einem anfangs nervösen Auf und Ab am Donnerstag haben vage Äußerungen des US-Notenbankpräsidenten Jerome Powell die US-Börsen schließlich auf Talfahrt geschickt. Am US-Rentenmarkt zogen zugleich die Renditen wieder kräftig an. Der bekannteste US-Index, der Dow Jones Industrial -0,94%, büßte 1,11 Prozent auf 30 924,14 Punkte ein. Der marktbreite S&P 500 -0,90% sackte um 1,34 Prozent ab auf 3768,47 Punkte ab. Zeitweise hatte er noch etwas tiefer notiert und hatte damit sämtliche Gewinne im bisherigen Jahresverlauf eingebüßt.

ASIEN: - JAPAN SCHWÄCHER - Die Aktienmärkte in Asien haben am Freitag uneinheitlich tendiert. Der Renditeanstieg in den USA dämpft weiter die Lust auf riskantere Anlageklassen. Der japanische Leitindex Nikkei 225 +0,12% schloss 0,2 Prozent schwächer. Der CSI-300-Index mit den 300 größten Unternehmen, die an Chinas Festlandsbörsen gelistet sind, legte zuletzt hingegen um 0,3 Prozent zu und in Hongkong ging es für den Hang Seng +0,41% um 0,5 Prozent aufwärts. Trotz der globalen Rezession durch die Corona-Pandemie will China 2021 ein Wirtschaftswachstum von "mehr als sechs Prozent" erreichen. Um unabhängiger vom Ausland zu werden, unterstrich Regierungschef Li Keqiang zur Eröffnung der Jahrestagung des Volkskongresses, dass der Entwicklung der heimischen Wirtschaft "Vorrang gegeben" werden müsse.

^
DAX 14056,34 -0,17%
XDAX 13977,46 -0,32%
EuroSTOXX 50 3704,85 -0,21%
Stoxx50 3181,88 -0,17%

DJIA 30924,14 -1,11%
S&P 500 3768,47 -1,34%
NASDAQ 100 12464,00 -1,73%°


ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL


RENTEN:


^
Bund-Future 173,82 -0,05%°

DEVISEN:

^
Euro/USD 1,1960 -0,09%
USD/Yen 108,1045 0,2%
Euro/Yen 129,2960 0,12%°

ROHÖL:

^
Brent 67,39 +0,65 USD
WTI 64,42 +0,59 USD°

/jha/


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

TecDAX® (Performance)
TecDAX® (Performance) - Performance (3 Monate) 3.531,88 +1,47%
PKT +51,19
Porträt - Chart - Indexzusammensetzung
Tops Kurs %
Nordex 25,26 +8,60%
SMA Solar Technology 47,60 +6,30%
Aixtron 18,76 +4,40%
Eckert & Ziegler AG 76,05 +3,68%
SAP 120,70 +3,43%
Flops
Nemetschek SE 59,10 +0,34%
Siltronic AG 142,50 +0,07%
LPKF AG 24,54 ±0,00%
Qiagen N.V. 43,04 -0,02%
Teamviewer AG 37,74 -0,37%
Nachrichten
22.04. NACHBÖRSE/XDAX -0,6% auf 15.236 Punkte LPKF AG 24,30 -1,70%
22.04. MÄRKTE EUROPA/Erholung setzt sich fort - EZB ohne Handlungsdruck Accor S.A. 33,45 -2,56%
22.04. XETRA-SCHLUSS/DAX erobert am EZB-Tag 15.300er-Marke zurück Nordex 25,10 +7,36%
Weitere Wertpapiere...
MDAX® (Performance) 32.872,95 +1,01%
PKT +327,19
DAX ® 15.320,52 +0,82%
PKT +124,55

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Apple stellte ihr neues Produkt vor -AirTags, kleine Plättchen, die man an Gegenständen wie Schlüsseln anbringen kann, um diese schnell wiederzufinden.Glauben Sie, dass die AirTags ein Erfolg werden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen