DAX ®11.814,43+0,57%TecDAX ®2.771,81+0,84%S&P FUTURE2.933,00+0,37%Nasdaq 100 Future7.753,00+0,54%
finanztreff.de

dpa-AFX: BofA belässt RTL auf 'Underperform' - Ziel 44 Euro

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Bank of America (BofA) hat
die Einstufung für RTL vor Zahlen auf "Underperform" mit einem Kursziel von 44
Euro belassen. Das zweite Quartal sei für europäische Fernsehsender schlecht wie
befürchtet ausgefallen, schrieb Analystin Sophie Julienne in einer am Montag
vorliegenden Branchenstudie. Zudem sei das dritte Jahresviertel vor allem in
Frankreich, Spanien und Großbritannien wegen negativer Werbetrends schwierig
gestartet. Für die deutschen Anbieter ProSiebenSat.1 und RTL sehe der Juli
bisher positiv aus, allerdings könnte der August wegen der
Fußball-Weltmeisterschaft im Vorjahr negativ werden./men/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.07.2019 / 01:00 /
EDT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben /
Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Deutsche Bank hat ihre neue Strategie vorgelegt, um neu durchzustarten. Glauben Sie, dass damit die Kehrtwende eingeläutet wurde?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen