DAX ®11.274,28-2,17%TecDAX ®2.550,31-3,42%Dow Jones24.992,57-1,28%NASDAQ 1007.048,05-1,30%
finanztreff.de

dpa-AFX: Deutsche Bank belässt Novartis auf 'Hold' - Ziel 89 Franken

| Quelle: dpa-AFX Analysen | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für
Novartis nach einem Treffen mit dem Management auf "Hold" mit einem Kursziel von
89 Franken belassen. Das Gewinnprofil des Schweizer Pharmakonzerns sei auf
mittlere bis lange Sicht weiterhin solide, schrieb Analyst Tim Race in einer am
Donnerstag vorliegenden Studie. Sehr teuer und nicht ohne Risiko sei aber das
Bestreben des Unternehmens, durch weitere Zukäufe die Pipeline mit potenziell
branchenumwälzenden Medikamenten aufpeppen zu wollen./la/ag

Datum der Analyse: 17.05.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DT84JB NOVARTIS N WaveXXL S 90.55 (DBK) 6,093
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Italien hält im Haushaltsstreit mit der EU-Kommission an einer höheren Neuverschuldung fest, da die Erhöhung des Defizites kein EU-Land gefährde. Die EU hält dagegen, dass Italien sich an die Einhaltung der europäischen Schuldenregeln halten soll. Welchem Standpunkt würden Sie eher zustimmen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen