DAX ®12.778,14+0,24%TecDAX ®2.841,00+0,18%S&P FUTURE3.006,40-0,00%Nasdaq 100 Future7.958,00+0,12%
finanztreff.de

dpa-AFX: HSBC hebt Ziel für GlaxoSmithKline auf 2110 Pence - 'Buy'

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel
für die Aktien des britischen Pharmakonzerns GlaxoSmithKline von 1986 auf 2110
Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Studiendaten zu dem
Medikamentenkandidaten GSK?916 zur Behandlung der bösartigen Tumorerkrankung
Morbus Kahler seien positiv ausgefallen, schrieb Analyst Stephen McGarry in
einer am Dienstag vorliegenden Studie. GSK?916 dürfte Mitte 2020 in den USA
zugelassen werden und könnte in der Spitze einen Jahresumsatz von 5 Milliarden
US-Dollar erwirtschaften./la/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.09.2019 /
12:45 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: / Uhrzeit in Studie nicht
angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Brexittermin tatsächlich noch einmal verlegt wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen