DAX ®12.428,35-0,47%TecDAX ®3.264,14+0,02%S&P FUTURE3.112,70-0,16%Nasdaq 100 Future9.663,00+0,16%
finanztreff.de

dpa-AFX: HSBC senkt Siemens Gamesa auf 'Hold' - Ziel hoch auf 16 Euro

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat Siemens
Gamesa von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber von 15 auf 16 Euro
angehoben. Steuererleichterungen in den USA für die Windkraftbranche wirkten
mittelfristig positiv, schrieb Analyst Sean McLoughlin in einer am Donnerstag
vorliegenden Branchenstudie. Allerdings dürften 2020 die Nachfrage in den USA
den Zenit erreichen und die Gewinne unter Druck geraten. Auch nehme für Siemens
Gamesa der Wettbewerb für Windkraft auf See zu./ajx/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.12.2019 / 17:47 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.12.2019 / 03:15 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Welche Bedeutung messen Sie ethischen und ökologischen Aspekten in Ihrer Geldanlage bei?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen