DAX ®12.633,60-0,17%TecDAX ®2.778,43-0,81%Dow Jones26.839,48-0,69%NASDAQ 1007.858,34-1,06%
finanztreff.de

dpa-AFX: Independent Research hebt Ziel für Merck KGaA - 'Halten'

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das
Kursziel für Merck KGaA von 100 auf 103 Euro angehoben und die Einstufung auf
"Halten" belassen. Analyst Stefan Röhle ließ seine Schätzungen laut einer am
Dienstag vorliegenden Studie nach der Übernahme von Versum Materials zunächst unverändert./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.04.2019 /
10:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.04.2019 / 10:30 /
MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC59G3 Merck WaveUnlimited L 91.7029 (DBK) 7,162
Short  DS88L8 Merck WaveUnlimited S 120.9355 (DBK) 7,020
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

MERCK
MERCK - Performance (3 Monate) 106,25 +0,09%
EUR +0,10
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
14.10. BARCLAYS Negativ
11.10. BERNSTEIN RESEARCH Neutral
09.10. BERNSTEIN RESEARCH Neutral
Nachrichten
14:00 Merck legt Gründerfonds für Startups in China auf MERCK 106,25 +0,09%

09:03
Deutsche Bank X-markets
Merck KGaA: Ausbruch über langfristige Trendlinie (106.82 Euro, Long) MERCK 106,25 +0,09%

17.10.
Deutsche Bank X-markets
Merck KGaA: Neues 13-Wochenhoch (106.4 Euro, Long) MERCK 106,25 +0,09%

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
In Deutschland soll beim Aufbau des 5G-Netzes auch Huawei mitmischen dürfen. Finden Sie die Entscheidung der Bundesregierung richtig?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen