DAX ®12.747,96+0,91%TecDAX ®2.835,99+2,07%Dow Jones26.827,64+0,21%NASDAQ 1007.940,33+0,91%
finanztreff.de

dpa-AFX: JPMorgan belässt AB Inbev auf 'Neutral'

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - JPMorgan hat AB Inbev vor
Investorenveranstaltungen des Spirituosenherstellers Diageo sowie des
Brauereikonzerns in New York auf "Neutral" belassen. Der US-Alkoholmarkt
tendiere weiter zunehmend zu hochwertigen Produkten und der Konsumentengeschmack
wechsele rapide, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer am Dienstag
vorliegenden Studie. Beide Konzerne dürften daher in Sachen Wachstum ihre
Anstrengungen in den Fokus rücken, entsprechende Innovationen auf den Markt zu
bringen. Bei AB Inbev sei die Ebitda-Marge in den vergangenen drei Jahren gleich
geblieben und eine Wende nicht in Sicht. Vielmehr rechnet sie mit Margendruck./ck/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.05.2019 /
05:13 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.05.2019 / 05:14 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Brexittermin tatsächlich noch einmal verlegt wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen