DAX ®13.077,72-0,28%TecDAX ®2.805,99+0,04%Dow Jones25.036,02+1,30%NASDAQ 1006.931,65+0,95%
finanztreff.de

dpa-AFX: JPMorgan belässt RTL auf 'Overweight' - Ziel 81 Euro

| Quelle: dpa-AFX Analysen | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für RTL
nach Zahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 81 Euro belassen. Nach dem
guten ersten Quartal hinsichtlich TV-Werbung und Fremantle sei der Medienkonzern
zuversichtlich, die selbst gesteckten Jahresziele zu erreichen, schrieb Analyst
Daniel Kerven in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Dass das
Konzernwachstum erst noch anziehen sollte, dürfte angesichts der Vergleichswerte
aus dem Vorjahr und der bevorstehenden Fußball-Weltmeisterschaft nicht
überraschen. Kerven sieht Kursschwächen als Kaufchance./ag/gl

Datum der Analyse: 17.05.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

Im Artikel erwähnt...

RTL GROUP
RTL GROUP - Performance (3 Monate) 65,25 +0,38%
EUR +0,25
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
18.05. DZ BANK Neutral
18.05. BARCLAYS Neutral
17.05. JPMORGAN Positiv
Nachrichten
14:23 TV-Quoten: 'Tatort'-Wiederholung knapp vor Pilcher-Premiere
18.05. dpa-AFX: DZ Bank senkt fairen Wert für RTL auf 64 Euro - 'Halten'
18.05. RTL rauscht nach Zahlen in die Tiefe
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Vier Börsenneulinge, die man im Auge
behalten sollte.

In der neuen TrendScout-Folge des Anlegermagazins blicken wir auf spannende Börsenneulinge, die das Zeug dazu haben, sich in 2018 und darüber hinaus als Topperformer herauszustellen.

Mehr erfahren >>>
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 21 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen