DAX®11.662,93-3,32%TecDAX®2.875,46-1,34%S&P 500 I3.350,57-0,78%Nasdaq 10011.598,94+0,82%
finanztreff.de

dpa-AFX: JPMorgan belässt Walt Disney auf 'Overweight' - Ziel 150 Dollar

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Walt
Disney nach Zahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 150 US-Dollar
belassen. Die Resultate für das vierte Geschäftsquartal lägen über den
Erwartungen, schrieb Analystin Alexia Quadrani in einer am Freitag vorliegenden
Studie. Im Kerngeschäft wachse der Medien- und Unterhaltungskonzern stark.
Positiv wertete die Expertin auch die Integration der Twenty-First Century Fox
sowie den neuen Streaming-Dienst DtC./bek/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.11.2019 / 12:15 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.11.2019 / 12:59 / BST


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass sich der SAP-Kurs nach dem Kursrutsch von gestern bis Ende des Jahres wieder erholen wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen