DAX ®13.463,69+0,22%TecDAX ®2.705,78+0,10%S&P 500 I2.832,58-0,05%Dow Jones26.214,60+0,55%NASDAQ 1006.906,28+1,05%
finanztreff.de

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum

| Quelle: dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX) - Guten Morgen! Wir begrüßen Sie beim Nachrichtendienst von dpa-AFX.

Den verantwortlichen Dienstleiter erreichen Sie unter folgender Telefonnummer:
069/92022-425.

Alle angegebenen Zeiten beziehen sich auf MESZ oder MEZ.

Verantwortlich im Sinne des Presserechts: Martin Kalverkamp.

Die Redaktion erreichen Sie unter:
dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH
Gutleutstraße 110
60327 Frankfurt/Main
Telefon: 069/92022-425
Fax: 069/92022-449
E-Mail: redaktion@dpa-AFX.de
Weitere Informationen unter: www.dpa-AFX.de

©Copyright dpa-AFX. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.

Unseren Verkauf und Kundenservice erreichen Sie unter:
Telefon: 069/92022-480
Fax: 069/92022-420
E-Mail: vertrieb@dpa-AFX.de

dpa-AFX zählt zu den führenden deutschsprachigen Nachrichtenagenturen für real time Finanz- und Wirtschaftsnachrichten. Die dpa-AFX Redakteure produzieren unabhängig, zuverlässig und schnell Nachrichten für institutionelle und private Anleger. Neben den engen Kontakten zu Händlern, Analysten und anderen Quellen nutzt die Redaktion das internationale Netzwerk der Gesellschafter Deutsche Presse-Agentur (dpa), Hamburg, und APA - Austria Presse Agentur, Wien.


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
,
Werbung
Werbung

Länderüberblick

zu Länder & Regionen
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
In Seattle eröffnet der erste Amazon Go-Laden. Einkaufen ohne Kassen und Schlangen. Einfach nehmen und gehen, bezahlt wird per Smartphone und App. Auch etwas für Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen