DAX ®12.633,60-0,17%TecDAX ®2.778,43-0,81%Dow Jones26.931,54-0,35%NASDAQ 1007.886,23-0,70%
finanztreff.de

dpa-AFX: Macquarie hebt Salzgitter auf 'Neutral' - Ziel runter auf 31 Euro

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die australische Investmentbank Macquarie hat
Salzgitter AG von "Underperform" auf "Neutral" hochgestuft, das Kursziel aber
von 35 auf 31 Euro gesenkt. Die Risiken seien nun angemessener berücksichtigt,
schrieb Analyst Ioannis Masvoulas in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.
Nach gesenkten Schätzungen seien die Konsenserwartungen nun realistischer.
Operativ habe der Stahl- und Röhrenproduzent zuletzt im Bandstahlgeschäft in
diesem Jahr mit Blick auf die Wettbewerber besser abgeschnitten als erwartet./bek/la

Datum der Analyse: 04.12.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DX8K3D SALZGITTER WaveUnlimited L 13.9401 (DBK) 5,720
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
In Deutschland soll beim Aufbau des 5G-Netzes auch Huawei mitmischen dürfen. Finden Sie die Entscheidung der Bundesregierung richtig?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen