DAX ®12.567,42-0,19%TecDAX ®2.638,76-1,01%S&P FUTURE2.690,80-0,09%Nasdaq 100 Future6.767,75-0,18%
finanztreff.de

dpa-AFX: Warburg Research erhöht Ziel für Heidelberger Druck - 'Buy'

| Quelle: dpa-AFX Analysen | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel
für Heidelberger Druck von 3,40 auf 3,60 Euro angehoben und die Einstufung auf
"Buy" belassen. Analyst Eggert Kuls erhöhte seine langfristigen Erwartungen für
den Druckmaschinenhersteller. Der neue Vorstandschef setze auf Wachstum und eine
deutlich höhere Rentabilität im Zuge der Digitalisierung, schrieb er in einer
Studie vom Montag./ajx/edh

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Entwurf des bayerischen Psychiatriegesetzes sieht vor, Patienten bei der Polizei zu melden und die Daten fünf Jahre zu speichern. Finden Sie das ok?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen