DAX ®11.341,00-0,11%TecDAX ®2.569,53-0,08%Dow Jones25.413,22+0,49%NASDAQ 1006.867,01-0,34%
finanztreff.de

Draghi: Jüngste Daten deuten auf Fortsetzung breiter Erholung

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Hans Bentzien

FRANKFURT (Dow Jones)Die Konjunkturerholung des Euroraums ist nach Einschätzung der Europäischen Zentralbank (EZB) trotz zuletzt enttäuschender Konjunkturdaten intakt. EZB-Präsident Mario Draghi sagte bei einem Dialog mit dem irischen Parlament laut dem auf der Website veröffentlichten Redetext: "Obwohl einige sektorspezifische Daten und Umfrageergebnisse etwas schwächer als erwartet ausgefallen sind, deuten die hereinkommenden Daten doch insgesamt darauf hin, dass sich die breit angelegte Erholung im Euroraum und in Irland fortsetzen wird."

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) des Euroraums ist im dritten Quartal gemäß einer ersten Schätzung um 0,2 Prozent gestiegen - nur halb so stark wie erwartet. Eurostat veröffentlicht am 14. November eine zweite Schätzung. Die Einkaufsmanagerindizes des Euroraums und die darin enthaltenen Geschäftserwartungen für das nächste Jahr sind bis zuletzt deutlich gesunken. Neue Wachstumsprojektionen für die Jahre 2018 bis 2020 veröffentlicht die EZB im Dezember, wenn sie auch über die Beendigung ihres Anleihekaufprogramms ab 2019 entscheiden muss.

Kontakt zum Autor: hans.bentzien@dowjones.com

DJG/hab/apo

END) Dow Jones Newswires

November 08, 2018 10:51 ET ( 15:51 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
07:38 IRW-PRESS: Centurion Minerals Ltd.: Centurion -2-
07:38 IRW-PRESS: Centurion Minerals Ltd.: Centurion schließt Privatplatzierung in Höhe von 292.000 Dollar ab
07:36 Grand City Properties steigert operativen Gewinn deutlich
07:31 MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa -2-
07:31 MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa
07:30 DGAP-DD: Ferratum Oyj english
07:30 DGAP-DD: Ferratum Oyj deutsch
07:30 DGAP-News: VIB Vermögen vereinbart vorzeitige Mietvertragsverlängerung für 41.000 Quadratmeter Logistikflächen am Standort im Interpark
07:30 PRESS RELEASE: VIB Vermögen agrees early renewal of rental agreements for 41,000 square metres of logistics space at the Interpark site
07:02 Grand City Properties S.A. announces 9M 2018 results
Rubrik: Finanzmarkt
07:31 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leichte Kursgewinne erwartet
07:31 DGAP-DD: Ferratum Oyj (deutsch)
07:30 DGAP-News: VIB Vermögen vereinbart vorzeitige Mietvertragsverlängerung für 41.000 Quadratmeter Logistikflächen am Standort im Interpark (deutsch)
07:28 Devisen: Euro fällt unter 1,14 US-Dollar
07:26 DAX-FLASH: Wenig verändert - Politische Themen prägen weiter das Geschehen
07:05 Wohnungskonzern Grand City Properties verdient kräftig
07:00 DGAP-News: Zur Rose-Gruppe kündigt Details der geplanten Kapitalerhöhung mittels einer Bezugsrechtsemission an (deutsch)
06:49 DGAP-News: First Graphene Limited: Wichtiger Meilenstein zur Herstellung von Graphenoxid (deutsch)
06:35 ROUNDUP: Wirtschaftsverbände wollen Lkw schwerer beladen - Berlin sagt nein
06:23 Streit um Brexit-Abkommen: Mays Zukunft scheint ungewiss

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche Hintergrundinformationen und essentielles Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei anmelden!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 47 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen