DAX ®12.165,19-0,31%TecDAX ®2.258,63-0,51%Dow Jones21.674,51-0,35%NASDAQ 1005.790,91-0,09%
finanztreff.de

DZ BANK – DAX: Kein Aufbäumen zu erkennen

| Quelle: DZBANK

Werbung

Eine Mitteilung zur TECHNISCHEN ANALYSE der DZ Bank AG

DZ BANK – DAX: Kein Aufbäumen zu erkennen

Seit Juni dominiert ein mittelfristiger Abwärtstrend. Der lediglich flache Handelsverlauf der vergangenen zweieinhalb Wochen im Korridor zwischen etwa 12.320 und 12.100 Punkten muss als Gegenbewegung/Aufwärtsreaktion im Rahmen dieses Abwärtstrends interpretiert werden, da kein entscheidender Befreiungsschlag nach oben gelang. Insgesamt bedeutet dies, dass das deutsche Aktienmarktbarometer seinen abwärts gerichteten Pfad fortsetzen dürfte. Auf der Unterseite sind dabei zunächst weitere charttechnische Risiken bis zur 200 Tage-Linie (akt. 11.900 Pkt.) zu erkennen.

Zur TECHNISCHEN ANALYSE der DZ Bank AG


Wenn Sie regelmäßig Informationen von der DZ BANK erhalten möchten, so können Sie sich kostenlos zu den verschiedenen Veröffentlichungen rund um Trading und Geldanlage anmelden:

Jetzt Newsletter abonnieren


Die Informationen richten sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohn-/Geschäftssitz in Deutschland haben.

Kontakt

DZ BANK AG
+49(0)69-7447-7035
wertpapiere@dzbank.de
www.dzbank-derivate.de

Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DL932U DAX ® WaveXXL L 11460 (DBK) 13,152
DM2RN3 DAX ® Wave S 13025 2017/12 (DBK) 13,427

DAX ®

Xetra 12.165,19 -0,31%
PKT 18.08.2017 -38,27

zum Kursportrait
Werbung
Werbung
Werbung
Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Aktien mit Sicherheit und Potenzial

Die neue Ausgabe des Anlegermagazins
widmet sich dem Thema „Investieren, aber richtig!“. Erfahren Sie im aktuellen Magazin, welche Aktien bei überschaubarem Risiko einiges an Potenzial bieten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 34 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen