DAX ®9.632,52-3,68%TecDAX ®2.506,46-3,31%Dow Jones21.636,78-4,06%NASDAQ 1007.588,37-3,91%
finanztreff.de

Ebay: Da freut sich das Anleger-Herz

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Die Online-Handelsplattform Ebay ist mit deutlich mehr Gewinn ins Geschäftsjahr gestartet. Im ersten Quartal legte der Überschuss im Jahresvergleich um 28 Prozent auf 521 Millionen Dollar (464 Mio. Euro) zu, wie die ehemalige Paypal-Mutter am Dienstag nach US-Börsenschluss mitteilte. Die Erlöse kletterten um rund zwei Prozent auf 2,6 Milliarden Dollar.

Damit schlug sich Ebay deutlich besser als erwartet, was bei Anlegern gut ankam. Die Ebay-Aktie stieg +0,50% an der Nasdaq am Mittwoch in etwas leichterem Umfeld deutlich auf das höchste Niveau seit Ende Februar.

Ebay kündigte zudem an, die Zahlungsabwicklung auf seinem deutschen Online-Marktplatz zu erweitern. Geplant sei, deutschen Käufern im Rahmen des neuen Services eine Vielzahl an Bezahloptionen anzubieten – darunter Paypal, Lastschrift und Kreditkarten sowie Apple ±0,00% und Google -4,82% Pay.

Ebay werde in den kommenden Wochen ausgewählte Verkäufer einladen, an der ersten Einführungsphase teilzunehmen. Die neue Zahlungsabwicklung werde erhebliche Effizienzsteigerungen und Vorteile bringen, verspricht Ebay.

Die Analysten von Credit Suisse haben das Kursziel für Ebay nach den Zahlen leicht von 42 auf 43 Dollar angehoben und die Einschätzung mit "Outperform" bestätigt.

Mit Material von dpa-AFX

Sechs-Monats-Chart Ebay (in US-Dollar)
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 14 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen