DAX ®12.380,31-0,71%TecDAX ®2.874,50+0,08%Dow Jones27.076,82-0,52%NASDAQ 1007.852,41-0,51%
finanztreff.de

Eckert & Ziegler: Da wird einem schwindelig

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Nach der Stagnation der vergangenen beiden Handelstage sind die Aktien von Eckert & Ziegler ±0,00% am Montag auf ein Rekordhoch gestiegen. In der Spitze legten sie um mehr als sieben Prozent auf 151,20 Euro zu. Seit Mittwoch hatten sie knapp unter 144 Euro stagniert. Seit Juni ist die Aktie im SDAX gelistet, seit Jahresbeginn summiert sich das Kursplus auf mehr als 140 Prozent.

Für die Kursfantasie sorge vor allem das Segment Radiopharma, sagte ein Börsianer. Das Unternehmen habe für dieses Geschäft jüngst starke Umsatzsteigerungen in Aussicht gestellt, vor allem für den Absatzmarkt China. Allerdings seien die Aktien mittlerweile deutlich höher bewertet als vergleichbare Unternehmen aus der Medizintechnik-Branche.

Die DZ Bank hat den fairen Wert je Aktie von Eckert & Ziegler bereits am Freitag von 115,70 auf 138,10 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Die finalen Zahlen des Medizin- und Strahlentechnik-Unternehmens für das erste Halbjahr hätten im Wesentlichen den Vorab-Daten entsprochen, schrieb Analyst Sven Kürten in einer Studie. Auch die jüngst angehobene Jahresprognose habe das SDAX-Unternehmen bestätigt.

Positiv bewertet Kürten das unlängst bekanntgegebene Gemeinschaftsunternehmen zur Yttrium-90 Produktion in China. Deswegen sieht er ein verbessertes Risikoprofil, womit der faire Wert steige.

Mit Material von dpa-AFX

Sechs-Monats-Chart Eckert & Ziegler (in Euro)
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 38 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen