DAX ®12.871,43+0,13%TecDAX ®2.822,31+0,77%Dow Jones24.801,26-0,04%NASDAQ 1006.978,09+0,41%
finanztreff.de

Emirate: Blockade Katars könnte Jahre dauern

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
PARIS (dpa-AFX) - Die Isolation des Golfstaats Katar könnte nach Angaben der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) Jahre andauern. Man wolle den Konflikt nicht eskalieren lassen und habe die Zeit auf seiner Seite, sagte der Staatssekretär für auswärtige Angelegenheiten der VAE bei einem Besuch in Paris der Nachrichtenagentur AFP zufolge. Für eine Aufhebung der Sanktionen müsse Katar seine Politik ändern.

Die Emirate hatten das Wüstenemirat vor zwei Wochen zusammen mit Saudi-Arabien und einer Reihe weiterer Staaten diplomatisch isoliert und die Grenzen zum Nachbarstaat geschlossen. Sie werfen Doha die Finanzierung von Terroristen vor./scb/DP/jha


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , ,
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Vier Börsenneulinge, die man im Auge
behalten sollte.

In der neuen TrendScout-Folge des Anlegermagazins blicken wir auf spannende Börsenneulinge, die das Zeug dazu haben, sich in 2018 und darüber hinaus als Topperformer herauszustellen.

Mehr erfahren >>>
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Ein Gericht hat entschieden, dass es für einen verpassten Flug wegen eines sehr verspäteten Zuges keine Entschädigung gibt. Der Reisende hat dafür zu sorgen, dass er mindestens drei Stunden von Abflug den Flughafen erreicht. Finden Sie das ok?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen