DAX ®12.255,52-0,07%TecDAX ®2.270,35+0,13%S&P FUTURE2.466,70-0,03%Nasdaq 100 Future5.921,00-0,04%
finanztreff.de

Emirate: Blockade Katars könnte Jahre dauern

| Quelle: dpa-AFX
PARIS (dpa-AFX) - Die Isolation des Golfstaats Katar könnte nach Angaben der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) Jahre andauern. Man wolle den Konflikt nicht eskalieren lassen und habe die Zeit auf seiner Seite, sagte der Staatssekretär für auswärtige Angelegenheiten der VAE bei einem Besuch in Paris der Nachrichtenagentur AFP zufolge. Für eine Aufhebung der Sanktionen müsse Katar seine Politik ändern.

Die Emirate hatten das Wüstenemirat vor zwei Wochen zusammen mit Saudi-Arabien und einer Reihe weiterer Staaten diplomatisch isoliert und die Grenzen zum Nachbarstaat geschlossen. Sie werfen Doha die Finanzierung von Terroristen vor./scb/DP/jha


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , ,
Werbung
Werbung

Presseschau

Datum Meldung

09:30
boerse.ARD.de
Euro fast auf 1,18 - Dax geschwächt

09:08
boerse.ARD.de
Fed und Trump schwächen den Dollar

08:34
boerse.ARD.de
Cisco schlecht verbunden

08:00
boerse.ARD.de
Starker Euro dürfte auf Dax lasten

16.08.
boerse.ARD.de
Dax (fast) ganz erholt
zur Presseschau

Länderüberblick

zu Länder & Regionen
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Aktien mit Sicherheit und Potenzial

Die neue Ausgabe des Anlegermagazins
widmet sich dem Thema „Investieren, aber richtig!“. Erfahren Sie im aktuellen Magazin, welche Aktien bei überschaubarem Risiko einiges an Potenzial bieten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Ryanair hat Beschwerde gegen die staatliche Unterstützung für Air Berlin eingelegt. Das Unternehmen behauptet, dass die Insolvenz nur eingeleitet wurde, damit die Lufthansa das Unternehmen schuldenfrei übernehmen kann. Glauben Sie das auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen