DAX ®13.103,56+0,27%TecDAX ®2.532,04-0,15%Dow Jones24.651,74+0,58%NASDAQ 1006.466,32+1,20%
finanztreff.de

Eon-Aktie voller Energie

| Quelle: ARD Boersennews
Da geht noch was, denken sich offenbar auch die Analysten beim Blick auf die Eon-Aktie. Am Montag haben gleich zwei Großbanken Empfehlungen für die Titel des einst so geschundenden Versorgers bekräftigt oder erstmals ausgesprochen. Der Sturmlauf der Eon-Aktie, die im laufenden Jahr bereits 33 Prozent zugelegt hat, könnte durchaus noch ein wenig anhalten, meinen auch die Experten. Die Deutsche Bank etwa hat ihr Kursziel bei zehn Euro belassen, was der AKursdktie noch ein mittelfristiges Potenzial von rund zwölf Prozent einräumt. Bei der US-Großbank Morgan Stanley wurde das Kursziel drastisch von 7,30 auf 10,30 Euro angehoben. Die Gründe für die wohlwollende Beurteilung der Eon-Aktie ähneln sich. Die Deutsche Bank verweist auf die geringeren "bilanziellen Risiken" durch den wahrscheinlichen Wegfall der Brennelementesteuer. Die Rückerstattungen für die Versorger RWE und Eon könnten sich im Milliarden-Euro-Bereich abspielen. Das Bundesverfassungsgericht hatte die Steuer für verfassungswidrig...
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM86S5 E.ON Wave L 8 2018/06 (DBK) 7,221
DM8W3M E.ON Wave S 10.5 2018/03 (DBK) 7,694
Werbung
Werbung
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 51 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen