DAX ®10.865,77-0,54%TecDAX ®2.519,83-1,08%S&P FUTURE2.605,40-1,86%Nasdaq 100 Future6.622,50-2,51%
finanztreff.de

EU verstärkt Einsatz gegen gepanschte Lebensmittel

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
STRASSBURG (dpa-AFX) - Die EU will besser gegen Lebensmittel-Panschereien und minderwertige Nahrungsmittel vorgehen. Dazu rief die EU-Kommission am Dienstag in Straßburg ein neues Wissenszentrum ins Leben, wie die Behörde mitteilte. Verbraucher seien nach jüngsten Betrugsfällen mit Olivenöl, Wein, Honig, Fisch, Milchprodukten, Fleisch und Geflügel verunsichert.

Die Lebensmittel-Experten des Zentrums sollen dabei helfen, die Überwachung des europäischen Markts besser zu koordinieren. Dabei soll es unter anderem um Produkte gehen, die in ähnlichen Verpackungen in verschiedenen Ländern angeboten werden, aber ganz andere Inhaltsstoffe haben. Außerdem soll ein Frühwarnsystem bei Betrugsverdachtsfällen geschaffen werden. Newsletter, interaktive Karten, Datenbanken und regelmäßige Berichte sollen die Verbraucher auf dem Laufenden halten./vio/DP/das


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung
Black Pearl Digital AG: Investieren in die Blockchain war nie einfacher – jetzt zeichnen!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche Hintergrundinformationen und essentielles Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 51 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen