DAX ®11.274,28-2,17%TecDAX ®2.550,31-3,42%Dow Jones25.191,43-0,50%NASDAQ 1007.118,67-0,32%
finanztreff.de

EUR/NOK - Hartnäckige Hürden voraus

| Quelle: HSBC | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Hartnäckige Hürden voraus
Seit Ende Februar befindet sich der Euro im Vergleich zur norwegischen Krone im Rallymodus. Inzwischen ist die Einheitswährung aber in eine mehr als massive Widerstandszone vorgestoßen. Zum einen ergibt sich diese aus den Jahreshochs von 2016 und 2014 bei 9,75 NOK bzw. 9,87 NOK, zum anderen bremst bei knapp 10 NOK der historische Rekordstand vom Jahreswechsel 2008/09 den laufenden EUR-Aufwärtsimpuls aus. Als zusätzliche Bremsklötze fungieren in diesem Zusammenhang die Parallele (akt. bei 10,04 NOK) zum Aufwärtstrend seit Februar sowie der mögliche „Innenstab“ der laufenden Woche. Verbleibt die aktuelle Schwankungsbreite tatsächlich innerhalb des Pendants der Vorwoche, dann liefert die so entstehende „inside week“ ein erstes Indiz dafür, dass die EUR-Aufwärtsdynamik nachlässt. In die gleiche Kerbe schlägt beispielsweise der RSI, der gerade ein neues Ausstiegssignal generiert hat. Per Saldo dürfte ein direkter „Durchmarsch“ auf der Oberseite ein schwieriges Unterfangen werden. Vielmehr sehen wir einen kurzfristigen EUR-Korrekturbedarf. Dabei definieren die letzten Hochs bei rund 9,60 NOK bzw. der o. g. Haussetrend seit Februar (akt. bei 9,35 NOK) die nächsten Rückzugslinien.

EUR/NOK (Weekly)
chart

Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?








HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

HSBC Trinkaus

HSBC Trinkaus Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC Trinkaus bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als zwanzig Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

» Weitere Infomationen zu HSBC Trinkaus
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Da die Beamtenversorgung für die Pensionen laut der Bundesbank deutlich wachsen wird, sollen diese später in Pension gehen. Wäre das ok?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen