DAX®15.215,00-0,13%TecDAX®3.453,75-0,84%Dow Jones 3033.745,40-0,16%Nasdaq 10013.819,35-0,19%
finanztreff.de

EUR/USD - Jahrestief im Visier?

| Quelle: HSBC | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HSBC Daily Trading

Jahrestief im Visier?

In den letzten Tagen hat der Euro im Vergleich zum US-Dollar mehrfach den Versuch einer Rückkehr in den alten Aufwärtstrend seit Mai 2020 (akt. bei 1,2277 USD) unternommen. Letztlich schlugen diese Anläufe jedoch fehl, sodass die jüngste Kursentwicklung als Pullback an besagten Trend interpretiert werden muss. Mittlerweile steht sogar eine nach unten aufgelöste Bärenflagge zu Buche (siehe Chart). Dieses negative Chartmuster lässt einen Test des bisherigen Jahrestiefs bei 1,1950 USD erwarten. Perspektivisch muss das Abschlagspotential aus der beschriebenen Flagge sogar bis in den Bereich von rund 1,1850 USD taxiert werden. Knapp darunter verläuft mit der 200-Tages-Linie (akt. bei 1,1806 USD) eine weitere wichtige Rückzugslinie. Aus Sicht der europäischen Einheitswährung mahnt auch die Konstellation im längerfristigen Wochenbereich zur Vorsicht. Hervorheben möchten wir den jüngsten „shooting star“ sowie die negativen Divergenzen seitens des RSI und des MACD in dieser Zeitebene. Die 38-Tages-Linie (akt. bei 1,2110 USD) – verbunden mit einer Rückkehr in die o. g. Flagge – bietet sich dagegen als Absicherung für neue EUR-Shortpositionen an.

EUR/USD (Daily)

Chart EUR/USD
Quelle: Refinitiv, tradesignal²

5-Jahreschart EUR/USD

Chart EUR/USD
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (soweit diese anfallen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

HSBC Trinkaus

HSBC Trinkaus Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC Trinkaus bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als zwanzig Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Weitere Infomationen zu HSBC Trinkaus

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Corona-Pandemie hat den Online-Handel enorm befeuert.Haben Sie seit Beginn der Corona-Pandemie mehr im Internet bestellt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen