DAX ®12.747,96+0,91%TecDAX ®2.835,99+2,07%Dow Jones26.827,64+0,21%NASDAQ 1007.940,33+0,91%
finanztreff.de

EUR/USD - Kurzfristige EUR-Erholungschance

| Quelle: HSBC | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
HSBC Daily Trading

Kurzfristige EUR-Erholungschance

Beim Währungspaar EUR/USD steht die zweite weiße Wochenkerze in Folge zu Buche. Dabei kam es letzte Woche zunächst zu einer erneuten Belastungsprobe des jüngsten Verlaufstiefs bei 1,0924 USD. Neben dem jüngsten „reversal“ begünstigen auch die letzten beiden – nahezu deckungsgleichen – Wochentiefs eine temporäre EUR-Erholung. In die gleiche Kerbe schlagen aktuell die zuletzt auf Tagesbasis ausgeprägten „Hammer“-Umkehrmuster. Eine Rückeroberung der alten Tiefs von April und Juni bei gut 1,11 USD würde in diesem Zusammenhang für ein zusätzliches Ausrufezeichen hinter dem von uns favorisierten EUR-Erholungsszenario sorgen. Im Erfolgsfall definieren die Glättungslinien der letzten 38 und 200 Wochen (akt. bei 1,1242 USD bzw. 1,1349 USD) das nächste Anlaufziel. Danach wartet bei 1,15/1,16 USD auf die europäische Einheitswährung ein charttechnisch wirklich „dickes Brett“. Hier bilden diverse Hoch- und Tiefpunkte zusammen mit dem 38,2%-Fibonacci-Retracement des gesamten Baisseimpulses seit Februar 2018 (1,1547 USD) und dem ehemaligen Aufwärtstrend seit Januar 2017 (akt. bei 1,1633 USD) eine massive Kumulationswiderstandszone. Ein Abgleiten unter die o. g. Wochentiefs bei 1,0925/1,0924 USD würde die aktuellen EUR-Stabilisierungschancen zunichtemachen.


EUR/USD (Weekly)



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

HSBC Trinkaus

HSBC Trinkaus Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC Trinkaus bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als zwanzig Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Weitere Infomationen zu HSBC Trinkaus

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Brexittermin tatsächlich noch einmal verlegt wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen