DAX®13.920,69-0,96%TecDAX®3.220,26-1,54%Dow Jones 3031.496,30+1,85%Nasdaq 10012.668,51+1,64%
finanztreff.de

EUREX/Bund-Future im Verlauf leichter - Warten auf Powell

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Nach dem kräftigen Plus am Vortag kommt der Bund-Future zurück. Der März-Kontrakt verliert 14 Ticks auf 174,43 Prozent. Das Tageshoch liegt bislang bei 174,65 Prozent und das Tagestief bei 174,37 Prozent. Umgesetzt wurden rund 50.000 Kontrakte. Der Bobl-Futures verliert 1 Tick auf 134,56 Prozent.

Charttechnisch hat der Bund-Future zum start in die Woche einen "Outside-Day" geliefert. Dieser deutet für die Marktstrategen der DZ Bank darauf hin, dass sich die Bären eine Verschnaufpause gönnen. Angesichts des weiterhin bestehenden Abwärtstrends seien sie aber weiter tonangebend.

Als Highlight des Handelstages betrachtet die DZ Bank die Anhörung von US-Notenbankchef Powell vor dem Bankenausschuss des US-Senats. Der oberste Währungshüter dürfte keine Zweifel daran lassen, dass die ultraexpansive Geldpolitik noch für geraume Zeit Bestand haben wird. In diesem Zusammenhang dürfte er darauf verweisen, dass die Ziele der Notenbank bei weitem noch nicht erreicht seien.

Im Zuge der Anhörung könnten die US-Politikvertreter das nach wie vor ausstehende Fiskalpaket zur Sprache bringen. So gebe es von Seiten der Republikaner die Befürchtung, dass dieses eine Überhitzung der US-Wirtschaft herbeiführen könnte. Die Demokraten vertreten demgegenüber die Ansicht, dass die US-Wirtschaft weiteren Stimulus benötige, um auf einen nachhaltigen Wachstumspfad zurückzukehren. Powell habe hinsichtlich dieser Thematik in den vergangenen Wochen eine klare Positionierung vermieden, so die DZ.

DJG/thl/gos

END) Dow Jones Newswires

February 23, 2021 03:17 ET ( 08:17 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
06.03. Berlin will internationalen Energiecharta-Vertrag verschärfen
06.03. KORREKTUR: INDEXÄNDERUNG/Dt. Börse. Siemens Energy steigen in den DAX auf Raiffeisen Bank International AG 17,30 +2,06%
06.03. HINWEIS/Abkürzungen bei Dow Jones Newswires Deutschland
06.03. Impressum
06.03. IRW-PRESS: Benchmark Metals Inc.: Benchmark -2- Benchmark Metals Inc. 0,700 +4,478%
06.03. IRW-PRESS: Benchmark Metals Inc.: Benchmark durchteuft bei Bohrungen einen 186,00 Meter breiten Abschnitt mit 1,66 g/t Goldäquivalent und erweitert damit die Tiefe und Kontinuität des Mineralisierungssystems bei Cliff Creek South Benchmark Metals Inc. 0,700 +4,478%
05.03. NACHBÖRSE/XDAX +1,0% auf 14.052 Pkt - Ruhiger Wochenausklang L/E-DAX Index EUR (Total Return) 14.024,14 +0,45%
05.03. DGAP-CMS: Haier Smart Home Co.,Ltd.: Announcement -3- Haier Smart Home Co. 1,92 +4,40%
05.03. DGAP-CMS: Haier Smart Home Co.,Ltd.: Announcement -2- Haier Smart Home Co. 1,92 +4,40%
05.03. DGAP-CMS: Haier Smart Home Co.,Ltd.: Announcement on the Scheme of Repurchase of a Portion of A-Share Public Shares Haier Smart Home Co. 1,92 +4,40%
Rubrik: Finanzmarkt
06.03. Hunderte Schweden protestieren gegen Corona-Maßnahmen in Stockholm
06.03. ROUNDUP 3: Vorwurf der Bereicherung bei Geschäften mit Corona-Schutzmasken
06.03. ROUNDUP: RKI registriert 9557 Corona-Neuinfektionen und 300 neue Todesfälle
06.03. WDH/INDEX-MONITOR: Noch eine Veränderung im SDax - SGL Carbon rückt auch auf SGL Carbon 6,50 -1,52%
06.03. Hunderte demonstrieren in irischer Stadt Cork gegen Lockdown-Regeln
06.03. ROUNDUP 2: Vorwurf der Bereicherung bei Geschäften mit Corona-Schutzmasken
06.03. INDEX-MONITOR: Noch eine Veränderung im SDax - SGL Carbon rückt auch noch auf SGL Carbon 6,50 -1,52%
06.03. Protest gegen Corona-Auflagen in Leipzig geringer als erwartet
06.03. Baden-Württemberg liefert keine Impfdosen mehr an Krankenhäuser AstraZeneca plc 80,30 +1,83%
06.03. ROUNDUP: Kritik an Spahn wächst - 'Fehler im Bundesgesundheitsministerium'

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 10 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen