DAX ®11.611,51-1,15%TecDAX ®2.720,50-1,03%S&P FUTURE2.855,60-2,43%Nasdaq 100 Future7.504,50-2,87%
finanztreff.de

EUREX/Bund-Future zieht leicht an - Hochs im Blick

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Der September-Kontrakt des Bund-Futures steigt am Donnerstagmorgen um 4 Ticks auf 173,12 Prozent. Das Tageshoch liegt bislang bei 173,22 Prozent und das -tief bei 173,06 Prozent. Umgesetzt wurden bisher 12.691 Kontrakte. Der Bobl-Futures gewinnt 1 Ticks auf 134,57 Prozent. Der anhaltende Handelsstreit, die durchwachsene Berichtssaison sowie die Erwartung baldiger Zinssenkungen in der Eurozone unterstützen Bundesanleihen. Das Allzeithoch bei 174,05 rückt wieder in den Blick.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/mpt/flf

END) Dow Jones Newswires

July 18, 2019 02:33 ET ( 06:33 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
11:50 Weidmann warnt vor Panik wegen konjunktureller Flaute
11:32 Stegner und Schwan: Große Koalition nicht bedingungslos fortsetzen
06:15 HINWEIS/Abkürzungen bei Dow Jones Newswires Deutschland
02:30 Impressum
24.08. Scholz unterstützt Vorstoß für Vermögensteuer - Kritik aus der Wirtschaft
24.08. HINWEIS/Abkürzungen bei Dow Jones Newswires Deutschland
24.08. Impressum
23.08. Moody's erhöht Litauen-Ausblick auf "Positiv" - Fitch bestätigt Bulgarien
23.08. IRW-PRESS: Canada Cobalt Works : Canada Cobalt führt Privatplatzierung in Höhe von 500.000 $ durch CANADA COBALT WORKS INC. 0,181 +0,333%
23.08. NACHBÖRSE (22:00)/XDAX -0,5% auf 11.550 Pkt - Verkäufe querbeet DT. BANK 6,06 -3,39%
Rubrik: Finanzmarkt
12:51 Wochenausblick: DAX wird leiden – aber keine Panik DAX ® 11.611,51 -1,15%
10:36 ROUNDUP 2/Trump über Brexit: Johnson ist 'der richtige Mann für den Job'
10:34 G7: Trump sieht USA und Japan kurz vor Einigung über Handelsabkommen
10:33 Gamescom zog 2019 so viele Besucher an wie noch nie
10:31 G7/Trump: Verbündete respektieren Handelskrieg mit China
09:58 ROUNDUP/Trump über Brexit: Johnson ist 'der richtige Mann für den Job'
09:56 Hongkonger Aktivist Wong fordert mehr Unterstützung vom Westen
09:55 HDI-Chef Wetzel: Schäden durch Extremwetter nehmen zu ALLIANZ 197,06 -0,06%
09:52 Regierung kompensiert Klimaauswirkungen von Dienstflügen nicht immer LUFTHANSA 13,15 -0,38%
09:40 G7: 68 Festnahmen am Rande von Gipfel in Biarritz

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 35 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen