DAX ®12.235,51+0,11%TecDAX ®2.834,41+1,13%Dow Jones26.656,39+0,55%NASDAQ 1007.810,71+1,26%
finanztreff.de

EUREX/DAX-Future dreht ins Plus

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Nach einem knapp behaupteten Start dreht der DAX-Future am Montag im frühen Verlauf knapp ins Plus. Nach den Verlusten der vorangegangenen beiden Handelstage sprechen Marktteilnehmer von einer technisch bedingten Erholung. Diese dürfte den März-Kontrakt in den Bereich bei 11.000 Punkten führen. Allerdings dürfte es schwierig werden, wieder in die alte Seitwärtsbewegung von 11.000 bis 11.300 Punkten einzutreten. Vielmehr wird ein erneuten Rücksetzer befürchtet.

Der März-Kontrakt des DAX-Futures steigt um 3,5 auf 10.948,5 Punkte. Das Tageshoch liegt bislang bei 10.959 und das Tagestief bei 10921,5 Punkten. Umgesetzt wurden bisher 2.048 Kontrakte.

DJG/thl/gos

END) Dow Jones Newswires

February 11, 2019 02:27 ET ( 07:27 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DC3KM4 DAX ® Wave L 11430 2019/09 (DBK) 14,032
DS1D9Y DAX ® WaveXXL S 12900 (DBK) 13,446
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

DAX ®
DAX ® - Performance (3 Monate) 12.235,51 +0,11%
PKT +13,12
Porträt - Chart - Indexzusammensetzung
Tops Kurs %
FRESENIUS 50,33 +2,91%
WIRECARD 123,50 +2,83%
MERCK 96,00 +2,37%
FMC 71,28 +1,60%
BAYER 62,00 +1,37%
Flops
COVESTRO AG O.N. 52,24 -1,51%
DT. BANK 7,66 -1,61%
VOLKSWAGEN VZ 160,00 -1,92%
LUFTHANSA 22,13 -2,04%
THYSSENKRUPP 13,08 -3,96%
Nachrichten
08:22 EUREX/DAX-Future im frühen Handel unter Druck
08:14 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax nach Kursrally mit leichtem Rückschlag erwartet
08:08 MORNING BRIEFING - USA/Asien

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Der 500-Euro-Schein wird alsbald abgeschafft. Er gilt zwar noch als Zahlungsmittel, aber es werden keine neuen 500er mehr gedruckt. Laut der Deutschen Bundesbank soll damit ein Schlag gegen das organisierte Verbrechen gelingen. Glauben Sie, dass das der wahre Grund ist?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen