DAX ®13.345,00+0,16%TecDAX ®3.157,65+0,19%Dow Jones28.836,49+0,40%NASDAQ 1009.139,48+0,53%
finanztreff.de

EuroStoxx 50: Jetzt müssten die Bullen nur noch springen!

| Quelle: LYNX B.V. Germa... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Der europäische Leitindex Euro Stoxx 50 ist unmittelbar an das bisherige, aus dem April stammende Jahreshoch bei 3.515 Punkten herangelaufen. Die Käufer wollen offenbar nicht zur Kenntnis nehmen, dass der angeblich große Schritt nach vorne in Sachen Handelskrieg USA/China keiner war. Und diejenigen, die grundsätzlich für die kommenden Monate negativ gestimmt sind, hielten zumindest am Montag und Dienstag die Füße still. Der Euro Stoxx 50 ist sprungbereit.

Hier zum vollständigen Artikel Werbemitteilung - Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

E-STOXX 50®
E-STOXX 50® - Performance (3 Monate) 3.736,36 +0,46%
PKT +17,14
Porträt - Chart - Indexzusammensetzung
Tops Kurs %
SANTANDER 3,71 +4,41%
SAFRAN 150,05 +3,84%
ASML HOLDING 268,90 +2,73%
AIRBUS 136,56 +1,73%
SCHNEIDER 93,70 +1,67%
Flops
TELEFONICA 6,20 -1,10%
ORANGE 12,96 -1,11%
VOLKSWAGEN VZ 169,92 -1,47%
ADIDAS 296,30 -1,87%
Nokia Oyj 3,60 -2,12%
Nachrichten
18:19 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Weiter auf Erholungskurs FRA40 5.964,00 +0,73%
18:07 Aktien Europa Schluss: Weiter auf Erholungskurs FRA40 5.964,00 +0,73%
18:04 MÄRKTE EUROPA/Leichtes Plus vor Fed-Entscheidung - Software AG schwach BILLERUDKORSNAES SK 12,50 10,28 -0,15%

LYNX

LYNX Mit dem Online Broker LYNX handeln Sie an über 100 Börsen in 20 Ländern weltweit. Die Basis für Erfolg ist Wissen. Bei LYNX finden Sie aktuelle Berichte, Expertenwissen und News zu Wirtschaft, Finanzen und Börse. Unsere Experten und Analysten erklären Ihnen alles, was Sie als Börseneinsteiger und Fortgeschrittener beim Handel an den Börsen brauchen.

» Alle News von LYNX

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Medienkonzern Axel Springer will sich von der Börse zurückziehen. Werden Sie das Unternehmen an der Börse vermissen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen