DAX ®12.778,87+0,64%TecDAX ®3.048,59+0,74%S&P 5003.214,77+0,53%NASDAQ10.707,20+0,16%
finanztreff.de

EUROSTOXX-FLASH: Nach Xetra-Handelsaufnahme in die Verlustzone gedreht

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 +0,61% ist am Mittwochmittag in die Verlustzone gedreht. Abgesehen von einem schwächer erwarteten Start an den US-Börsen belasteten vor allem Verluste deutscher Aktien den Leitindex der Eurozone.

Bis zur Mittagszeit hatte der Handel mit deutschen Aktien auf der Xetra-Plattform der Deutsche Börse wegen technischer Probleme stillgestanden. Zuletzt büßte der EuroStoxx 0,45 Prozent auf 3219,53 Punkte ein./ck/mis


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Digitalisierungsboom in den kommenden Monaten anhält?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen