DAX ®11.562,74+1,31%TecDAX ®2.703,26+2,28%Dow Jones25.886,01+1,20%NASDAQ 1007.604,11+1,59%
finanztreff.de

EZB prüft Neuausrichtung des Inflationsziels - Agentur

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Der wissenschaftliche Stab der Europäischen Zentralbank (EZB) hat einem Medienbericht zufolge damit begonnen, eine mögliche Neuausrichtung ihres Inflationsziels zu prüfen. Die Mitarbeiter analysierten informell den geldpolitischen Ansatz der Institution und ob es beim Inflationsziel mehr Flexibilität benötige, berichtete die Agentur Bloomberg unter Berufung auf Beamte, die mit der Angelegenheit vertraut sind. Es gehe unter anderem um die Frage, ob das derzeitige Preisziel von "unter, aber nahe 2 Prozent" für die Zeit nach der Krise noch angemessen ist.

Auch die US-Notenbank führt eine Debatte über ihr Inflationsziel. Eine Möglichkeit wäre, dass die Fed in Zukunft das Inflationsziel nur im Durchschnitt erreichen möchte. Eine niedrige Inflation in der Vergangenheit würde also bedeuten, dass sie in der Zukunft eine höhere Inflation tolerieren würde, um sozusagen das Defizit auszugleichen.

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/apo/sha

END) Dow Jones Newswires

July 18, 2019 07:44 ET ( 11:44 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
18.08. DGAP-News: VAPIANO SE: Veränderungen im Vorstand - Amtsniederlegung von Cornelius Everke, Kontinuität durch beabsichtigte Übernahme des Vorstandsvorsitzes durch Vanessa Hall und Verlängerung des Vorstandsmandats von Lutz Scharpe VAPIANO SE INH. O.N. 4,37 -3,32%
18.08. PRESS RELEASE: VAPIANO SE: Changes on the Management Board - Resignation of Cornelius Everke, continuity due to Vanessa Hall's intended appointment as CEO, and foreseen extension of Lutz Scharpe's term of office in the Management Board VAPIANO SE INH. O.N. 4,37 -3,32%
18.08. WOCHENENDÜBERBLICK/17. und 18. August
18.08. BASF-Chef Brudermüller mahnt Bundesregierung zum Umdenken BASF SPONS. ADR 1/4 15,30 ±0,00%
18.08. DGAP-Adhoc: VAPIANO SE: Amtsniederlegung von CEO Cornelius Everke VAPIANO SE INH. O.N. 4,37 -3,32%
18.08. DGAP-Adhoc: VAPIANO SE: CEO Cornelius Everke resigning from office VAPIANO SE INH. O.N. 4,37 -3,32%
18.08. Kramp-Karrenbauer regt Verlängerung des Irak-Einsatzes an
18.08. Bankenverband: Finanzplatz Frankfurt großer Brexit-Gewinner
18.08. DGAP-News: Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA: Stürmer Florian Dietz wechselt zu Haching SPIELVGG UNTERHACH. NA ON 9,94 -0,36%
18.08. PTA-CMS: Nexus AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation - 147. Zwischenmeldung NEXUS AG O.N. 30,20 -1,31%
Rubrik: Finanzmarkt
18.08. dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
18.08. ROUNDUP 2: Vapiano-Chef tritt überraschend zurück VAPIANO SE INH. O.N. 4,37 -3,32%
18.08. ROUNDUP: Trump-Berater bestätigt Kaufinteresse des Präsidenten an Grönland
18.08. ROUNDUP: Koalition rauft sich zusammen - Mieter sollen besser geschützt werden
18.08. Zugverkehr in Teilen Deutschlands nach Unwettern gestört
18.08. DGAP-News: VAPIANO SE: Veränderungen im Vorstand - Amtsniederlegung von Cornelius Everke, Kontinuität durch beabsichtigte Übernahme des Vorstandsvorsitzes durch Vanessa Hall und Verlängerung des Vorstandsmandats von Lutz Scharpe (deutsch) VAPIANO SE INH. O.N. 4,37 -3,32%
18.08. ROUNDUP: Vapiano-Chef tritt überraschend zurück VAPIANO SE INH. O.N. 4,37 -3,32%
18.08. Koalition will Mietpreisbremse verlängern
18.08. Nach Wechsel zu Adidas: Ex-Ausrüster kritisiert Schalke-Torwart Nübel ADIDAS AG NA O.N. 259,10 +0,45%
18.08. ROUNDUP 2: Neuer Millionen-Protest gegen Peking in Hongkong

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 34 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen