DAX ®12.581,90+0,08%TecDAX ®2.624,28-0,82%S&P FUTURE2.685,80+0,54%Nasdaq 100 Future6.696,50+0,44%
finanztreff.de

Fahrverbote in Stuttgart - Kabinett baut auf Diesel-Nachrüstung

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
STUTTGART (dpa-AFX) - In der Diskussion um geplante Fahrverbote für viele Dieselautos in Stuttgart baut die Landesregierung auf eine erfolgreiche Nachrüstung älterer Fahrzeuge. Sollte diese für die Luftreinhaltung die gleiche Wirkung erzielen wie die unpopulären Fahrverbote, könne man diese fallen lassen, heißt es in einer Vorlage für das Kabinett am Dienstag. Vor der Verhandlung über eine Klage der Deutschen Umwelthilfe gegen den neuen Luftreinhalteplan für Stuttgart am Mittwoch will das Kabinett seine Marschroute festlegen.

Dem Anschein nach wollen die Vertreter der Landesregierung vor Gericht auf das Argument setzen, dass sich die Grenzwerte der EU für Stickoxide und Feinstaub auch mit der Nachrüstung vieler Dieselautos einhalten lassen. Die Grenzwerte werden in Stuttgart seit Jahren gerissen, beim Stickoxid werden sie teils um das Doppelte übertroffen. Die DUH möchte mit ihrer Klage erreichen, Dieselautos aus der Stadt auszusperren - am liebsten alle, auf jeden Fall aber möglichst viele. Das gehe nur mit Fahrverboten./rob/DP/jha


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DS2K7Y BMW WaveXXL L 82.05 (DBK) 7,091
XM0EVT BMW WaveUnlimited S 103.3619 (DBK) 7,036
Werbung

Im Artikel erwähnt...

BMW ST
BMW ST - Performance (3 Monate) 90,83 -0,41%
EUR -0,37
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
23.04. BERNSTEIN RESEARCH Neutral
19.04. MORGAN STANLEY Negativ
18.04. BARCLAYS Positiv
Nachrichten
13:24 Kabinettsbeschluss zu neuen Klagerechten für Verbraucher erst im Mai
13:19 ROUNDUP/Schmutzige Luft: Entscheidung über EuGH-Klage erneut verschoben
11:57 Kabinettsbeschluss zu neuen Klagerechten für Verbraucher erst im Mai
Weitere Wertpapiere...
DAIMLER 65,01 -0,52%
EUR -0,34
PEUGEOT SA EO 1 20,42 +0,84%
EUR +0,17
VOLKSWAGEN VZ 170,00 +0,33%
EUR +0,56
AUDI AG O.N. 778,00 -0,77%
EUR -6,00
+ alle anzeigen
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Amazon arbeitet an Haushalts-Robotern, die durch die Wohnung fahren sollen und Kameras an Bord haben. Wofür genau ist bisher noch unklar. Würden Sie sich so einen Roboter ins Haus holen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen