DAX ®12.348,10-0,21%TecDAX ®2.844,03-0,37%S&P FUTURE2.925,30+0,14%Nasdaq 100 Future7.609,75+0,19%
finanztreff.de

'FAZ': Bahn-Managerin Birgit Bohle soll Telekom-Personalchefin werden

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT/BONN (dpa-AFX) - Die Bahn-Fernverkehrsmanagerin Birgit Bohle soll laut einem Pressebericht neue Personalchefin der Deutschen Telekom werden. Das wolle der Aufsichtsrat des Dax -Konzerns an diesem Freitag in Bonn beschließen, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" ("FAZ") am Donnerstag unter Berufung auf eigene Informationen. Der bisherige Personalvorstand Christian Illek wird wie bereits bekannt zum Jahreswechsel das Ressort von Finanzchef Thomas Dannenfeldt übernehmen, der den Konzern verlässt. Bohle ist seit drei Jahren Leiterin des Fernverkehrs bei der Deutschen Bahn. Die Telekom war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Die Bonner beschäftigen rund 220 000 Mitarbeiter weltweit./men/jha/


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DS6JR5 Dt.Telekom Wave L 12 2019/03 (DBK) 7,162
DS6JRH Dt.Telekom Wave S 15.8 2019/03 (DBK) 7,018
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

DT. TELEKOM
DT. TELEKOM - Performance (3 Monate) 13,89 +0,32%
EUR +0,05
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
19.09. BERENBERG Neutral
07.09. CREDIT SUISSE Positiv
31.08. UBS Positiv
Nachrichten
13:19 Breko: Alternative Netzbetreiber treiben Breitbandausbau voran
13:19 dpa-AFX: Breko: Alternative Netzbetreiber treiben Breitbandausbau voran
12:13 Deutsche Telekom-Aktie: Untersuchung auf Basis der Charttechnik!
Weitere Wertpapiere...
TestWP -- --
-- --
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich warnt vor zukünftig heftigen Kursbewegungen an den Märkten, ausgelöst duch eine Überbewertung der Märkte, zu lockere Finanzierungsbedingunen und zu hohe globale Schuldenstände. Sind Sie da auch dieser Meinung?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen