DAX ®10.865,77-0,54%TecDAX ®2.519,83-1,08%S&P FUTURE2.605,40-1,86%Nasdaq 100 Future6.622,50-2,51%
finanztreff.de

Fed-Chef Powell: Zinsanhebungen helfen starker US-Wirtschaft

| Quelle: dpa-afx topthemen | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Quelle: dpa-AFX

Washington (dpa) - Der neue Chef der amerikanischen Notenbank, Jerome Powell, will die boomende US-Wirtschaft mit weiteren vorsichtigen Zinsanhebungen auf Kurs halten.

Powell, der sein Amt Anfang Februar von Janet Yellen übernommen hatte, zeichnete laut vorab verbreitetem Redetext in einer öffentlichen Anhörung vor dem US-Kongress ein überaus optimistisches Bild vom ökonomschen Zustand der USA.

Powell sagte in Washington, der Arbeitsmarkt und das Anlagegeschäft zögen weiter an und die Wirtschaft erfahre kräftigen Rückenwind. Er sagte, er wolle die Politik seiner Vorgängerin fortsetzen.

Dabei werde die Federal Reserve werde weiter ein Überhitzen der Wirtschaft zu vermeiden und die Inflation in Grenzen zu halten haben, sagte Powell. «Weitere vorsichtige Anhebungen des Leitzinses werden unsere beiden Ziele am besten unterstützen», sagte Powell.

Von der nächsten Sitzung der Fed im März wird allgemein eine Anhebung des Leitzinses erwartet.

Schlagworte:
, ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung
Black Pearl Digital AG: Investieren in die Blockchain war nie einfacher – jetzt zeichnen!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche Hintergrundinformationen und essentielles Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 51 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen