DAX ®11.341,00-0,11%TecDAX ®2.569,53-0,08%S&P FUTURE2.733,80-0,33%Nasdaq 100 Future6.887,25-0,12%
finanztreff.de

Fed erwartet graduellen Anstieg der Leitzinsen

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Nick Timiraos

WASHINGTON (Dow Jones)Die Federal Reserve hat ihren Leitzins konstant gehalten und zeichnet ein überwiegend positives Bild der Wirtschaft, was darauf hindeutet, dass eine weitere Zinserhöhung bei der nächsten Sitzung wahrscheinlich ist. Daten seit der Sitzung im September "deuten darauf hin, dass sich der Arbeitsmarkt weiter verstärkt und dass die Wirtschaftstätigkeit stark zugenommen hat", hieß es in der Erklärung der Notenbank.

Der Leitzins blieb damit in der aktuellen Spanne von 2,00 bis 2,25 Prozent. Der Beschluss der Währungshüter fiel unter der Leitung von Fed-Chef Jerome Powell einstimmig.

Die US-Währungshüter haben den Leitzins dieses Jahr bereits drei Mal angehoben, zuletzt im September um 25 Basispunkte. Bis Ende 2019 haben sie vier weitere Schritte nach oben signalisiert. Die nächste Erhöhung dürfte am 19. Dezember anstehen, für diese Sitzung preisen die Märkte einen Zinsschritt um 25 Basispunkte zu rund 80 Prozent ein.

Die große Frage ist, wie weit die Währungshüter glauben, die Zinsen noch erhöhen zu müssen. Die US-Wirtschaft wächst derzeit schneller, als die Fed es langfristig für nachhaltig hält. In der Theorie könnte das zu einer Belebung der Inflation führen, aber im Moment sieht die Inflation stabil aus, nahe dem Fed-Ziel von 2 Prozent.

Mitarbeit: Andreas Plecko

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/DJN/apo/jhe

END) Dow Jones Newswires

November 08, 2018 14:13 ET ( 19:13 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
08:40 Innogy lobt Belohnung von 80.000 Euro nach Attentat auf CFO aus
08:33 DGAP-News: ZEAL Network SE kündigt -3-
08:33 DGAP-News: ZEAL Network SE kündigt -2-
08:33 DGAP-News: ZEAL Network SE kündigt Übernahmeangebot für Deutschlands größten gewerblichen Online-Lotterievermittler Lotto24 AG an
08:32 Coinsilium Group Limited: RSK Labs acquired by RIF Labs and completes Private Token Sale
08:31 ZEAL Network SE announces takeover offer for -4-
08:31 ZEAL Network SE announces takeover offer for -3-
08:31 ZEAL Network SE announces takeover offer for -2-
08:31 ZEAL Network SE announces takeover offer for Germany's largest private digital lottery broker Lotto24 AG
08:30 DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Erneute Anhebung der Prognose
Rubrik: Finanzmarkt
08:33 DGAP-News: ZEAL Network SE kündigt Übernahmeangebot für Deutschlands größten gewerblichen Online-Lotterievermittler Lotto24 AG an (deutsch)
08:30 DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Erneute Anhebung der Prognose (deutsch)
08:29 AKTIE IM FOKUS: Grand City leicht im Plus nach Zahlen
08:25 Innogy setzt Belohnung für Hinweise auf Säure-Angreifer aus
08:24 WDH: Wohnungskonzern Grand City Properties verdient kräftig
08:23 ANALYSE-FLASH: Goldman setzt Novartis auf 'Conviction Buy'-Liste - Hebt Ziel
08:19 Städtetag fordert 20 Milliarden Euro vom Staat für saubere Luft
08:19 Milliardenschwere Fusion in Australiens Medienbranche fast perfekt
08:17 Aktien Frankfurt Ausblick: Wenig Bewegung zu Wochenbeginn
08:16 DGAP-WpÜG: Übernahmeangebot GB00BHD66J44; DE000LTT0243
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche Hintergrundinformationen und essentielles Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei anmelden!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 47 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen