DAX ®12.769,05+0,86%TecDAX ®3.044,34+0,90%S&P 5003.330,88+0,09%NASDAQ11.115,98-0,08%
finanztreff.de

Ferienbeginn in fünf Bundesländern: ADAC erwartet Staus am Wochenende

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der ADAC rechnet für das Wochenende mit Ferienstaus auf Deutschlands Straßen. Allerdings ist mit den Behinderungen den Angaben zufolge weniger als sonst auf den Autobahnen zu rechnen, sondern vor allem auf kleineren Straßen und Zufahrten zu Urlaubsgebieten.

An diesem Freitag beginnen in Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie im Süden der Niederlande die Sommerferien, wie der ADAC am Montag mitteilte.

Insgesamt seien weniger Staus als in den vergangenen Jahren zu erwarten. Aufgrund der Corona-Pandemie entschieden sich mehr Menschen für einen Heimaturlaub, teilte der Club mit. Dennoch sei auf den Strecken ans Meer oder in die Berge mit erhöhtem Verkehr zu rechnen./phd/DP/jha


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wenn die Kurse steigen, denken viele Anleger vermehrt über Sicherungsmechanismen nach. Was halten Sie von Teilschutz-Zertifikaten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen