DAX ®9.653,63+0,58%TecDAX ®1.252,97+0,86%Dow Jones16.972,96-0,06%NASDAQ 1003.970,28+0,08%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Neueste Nachrichten von den Finanzmärkten

OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Zinswende ad acta gelegt, Kommentar zum ...

29.07.2014 - 20:27 Börsen-Zeitung: Zinswende ad acta gelegt, Kommentar zum Renditetief bei Bundesanleihen von Kai Johannsen Frankfurt (ots) - Ein Satz mit X: Das war wohl nix. So lässt sich die Diskussion über die Zinswende und die damit angeblich einhergehenden Renditesteigerungen am Rentenmarkt - darunter bei den Bundesanleihen - wohl am... ...mehr

UKRAINE-KRISE: Merkel begrüßt Wirtschaftssanktionen gegen Russland

29.07.2014 - 20:20 BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Wirtschaftssanktionen gegen Russland als "unumgänglich" bezeichnet. "Die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union haben immer wieder darauf hingewiesen, dass Sanktionen kein Selbstzweck sind, sondern nur beschlossen werden, wenn es unvermeidlich ist"... ...mehr

Aktien New York: Kaum verändert - Uneinheitliche Daten und Ukraine-Krise

29.07.2014 - 20:10 NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienindizes haben sich am Dienstag unter dem Strich kaum verändert. Einige positiv interpretierte Unternehmenszahlen sorgten Händlern zufolge für Unterstützung, während aktuelle Konjunkturdaten uneinheitlich ausfielen. Überschattet wurde das Marktgeschehen von der Eskalation in der Ukraine-Krise... ...mehr

weitere Meldungen

Unternehmensnachrichten

Deutsche Bank soll in USA genauer überwacht werden - Kreise

29.07.2014 - 20:10 Von Jenny Strasburg Die New Yorker Finanzaufseher wollen die Deutsche Bank und auch das britische Geldhaus Barclays enger an die Kandare nehmen. Der Regulierer strebe an, in den Büros der beiden Banken von der Regierung bestellte Überwacher zu installieren, berichten mehrere Personen mit entsprechenden Kenntnissen. Der Schritt... ...mehr

Aktien New York: Kaum verändert - Uneinheitliche Daten und Ukraine-Krise

29.07.2014 - 20:10 NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienindizes haben sich am Dienstag unter dem Strich kaum verändert. Einige positiv interpretierte Unternehmenszahlen sorgten Händlern zufolge für Unterstützung, während aktuelle Konjunkturdaten uneinheitlich ausfielen. Überschattet wurde das Marktgeschehen von der Eskalation in der Ukraine-Krise... ...mehr

Osram streicht 7.800 Stellen

29.07.2014 - 20:08 Der sich beschleunigende Rückgang im traditionellen Lampengeschäft zwingt den Leuchtenhersteller Osram zu verschärften Sparmaßnahmen. Das Unternehmen kündigte ein weiteres Programm an, mit dem die Kosten bis zum Ende des Geschäftsjahrs 2017 dauerhaft um rund 260 Millionen Euro sinken sollen. Dazu werden in den Geschäftsjahren... ...mehr

weitere Unternehmensnews aus: Deutschland Europa Amerika Asien

Marktberichte zu wichtigen Assetklassen weltweit

Deutsche Bank soll in USA genauer überwacht werden - Kreise

29.07.2014 - 20:10 Von Jenny Strasburg Die New Yorker Finanzaufseher wollen die Deutsche Bank und auch das britische Geldhaus Barclays enger an die Kandare nehmen. Der Regulierer strebe an, in den Büros der beiden Banken von der Regierung bestellte Überwacher zu installieren, berichten mehrere Personen mit entsprechenden Kenntnissen. Der Schritt... ...mehr

Aktien New York: Kaum verändert - Uneinheitliche Daten und Ukraine-Krise

29.07.2014 - 20:10 NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienindizes haben sich am Dienstag unter dem Strich kaum verändert. Einige positiv interpretierte Unternehmenszahlen sorgten Händlern zufolge für Unterstützung, während aktuelle Konjunkturdaten uneinheitlich ausfielen. Überschattet wurde das Marktgeschehen von der Eskalation in der Ukraine-Krise... ...mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend im Minus

29.07.2014 - 18:41 BUDAPEST/MOSKAU/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Dienstag in einem freundlichen europäischen Börsenumfeld mehrheitlich nachgegeben. Lediglich der Prager Aktienmarkt schloss leicht im Plus. In Budapest verlor der Leitindex Bux 0,21 Prozent auf 17.865,46 Punkte. Marktteilnehmer... ...mehr

weitere Marktberichte

Neueste Videos zu Marktanalysen & Unternehmen

zur Mediathek

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Zinswende ad acta gelegt, Kommentar zum ...

29.07.2014 - 20:27 Börsen-Zeitung: Zinswende ad acta gelegt, Kommentar zum Renditetief bei Bundesanleihen von Kai Johannsen Frankfurt (ots) - Ein Satz mit X: Das war wohl nix. So lässt sich die Diskussion über die Zinswende und die damit angeblich einhergehenden Renditesteigerungen am Rentenmarkt - darunter bei den Bundesanleihen - wohl am... ...mehr

UKRAINE-KRISE: Merkel begrüßt Wirtschaftssanktionen gegen Russland

29.07.2014 - 20:20 BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Wirtschaftssanktionen gegen Russland als "unumgänglich" bezeichnet. "Die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union haben immer wieder darauf hingewiesen, dass Sanktionen kein Selbstzweck sind, sondern nur beschlossen werden, wenn es unvermeidlich ist"... ...mehr

OTS: Westdeutsche Allgemeine Zeitung / WAZ: Der Druck auf die Banken wächst. ...

29.07.2014 - 19:13 WAZ: Der Druck auf die Banken wächst. Kommentar von Dietmar Seher Essen (ots) - Schweizer Banken knicken ein. Sie bangen um den einträglichen Marktplatz Deutschland - und überweisen große Strafzahlungen an deutsche Behörden, um die laufenden Ermittlungsverfahren wegen ihrer langjährigen Hilfe bei Steuerhinterziehungen zu... ...mehr

weitere Meldungen

Länderüberblick

zu Länder & Regionen

DAX® Sentiment - realtime

So funktioniert's... powered by SentiTrade

Investmentecke

Die Anlagekolumne von Ralf Andreß und Thomas Koch

Exklusiv auf finanztreff.de besprechen Ralf Andreß und Thomas Koch täglich interessante Produkte und Anlagestrategien rund um den Derivatebereich.

Verfolgen Sie zusätzlich die Musterdepots von Ralf Andreß.

Spekulation auf US-Zinswende - Vorsicht bei gehebelten ETF!

09:00 Die Zeichen der globalen Zinslandschaft stehen immer deutlicher auf „Trendumkehr“. Allerdings dürfte Europa sprich die EZB hierbei zu den Nachzüglern gehören, während nach dem aktuellen Stand der Dinge die USA und Großbritannien vorweggehen sollten. Die britische Notenbank könnte sogar noch im Verlauf dieses Jahres die Zinswende einläuten. Bei der US-Notenbank wird die erste Zinserhöhung im ersten Quartal des kommenden Jahres erwartet... ...mehr
zur Investmentecke Ralf Andreß Musterdepots

Wirtschaftstermine

Di Mi Do Fr Sa So Mo
29 30 31 01 02 03 04
29.07. Wirtschaftsdaten
13:45: US; ICSC-Goldman Store Sales Index (Woche)
29.07. Wirtschaftsdaten
14:55: US; Redbook (Woche)
29.07. Wirtschaftsdaten
17:30: US; Auktion 4-wöchiger Bills
29.07. Wirtschaftsdaten
19:00: US; Auktion 5-jähriger Notes
29.07. Wirtschaftsdaten
AT; Unternehmensdemografie 2012
29.07. Wirtschaftsdaten
08:00: DE; Außenhandelspreise Juni
29.07. Wirtschaftsdaten
11:00: EU; Vierteljährliche Sektorkonten: Haushalte + Unternehmen Q1
29.07. Wirtschaftsdaten
15:00: US; S&P Case Shiller Hauspreisindex Mai
weitere Termine

Aktuelle Umfrage

Eine skandinavische Airline plant, in ihren Flugzeugen eine Ruhezone für Passagiere, die keinen Kinderlärm mögen, einzurichten. In Asien gibt es so etwas bereits. Würden Sie diesen Trend auch bei deutschen Fluglinien befürworten?
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Werbung

Die neue Website der Börse Stuttgart:
übersichtlicher, informativer, nutzerfreundlicher.

Jetzt kennenlernen!