schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Machtkampf in der VW-Konzernleitung. Wird Martin Winterkorn gehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
DAX ®11.688,70-2,58%TecDAX ®1.618,51-2,17%Dow Jones17.826,30-1,54%NASDAQ 1004.351,80-1,52%
LYNX Broker
finanztreff.de

Neueste Nachrichten von den Finanzmärkten

DGAP-News: Deutsche Cannabis AG schließt Partnerschaft mit Crowdfunding-Plattform 'CannaFundr' (deutsch)

18.04.2015 - 15:22 Deutsche Cannabis AG schließt Partnerschaft mit Crowdfunding-Plattform 'CannaFundr' DGAP-News: Deutsche Cannabis AG / Schlagwort(e): Kooperation Deutsche Cannabis AG schließt Partnerschaft mit Crowdfunding-Plattform 'CannaFundr' 18.04.2015 / 15:22 Berlin, den 18.04.2015 - Die Deutsche Cannabis AG (DCAG) hat eine... ...mehr

Bundesverkehrsministerium: Keine Pläne für Fernbus-Maut

18.04.2015 - 14:54 BERLIN (dpa-AFX) - Das Bundesverkehrsministerium hat einer Maut für Fernbusse erneut eine Absage erteilt. Eine Sprecherin von Minister Alexander Dobrindt (CSU) sagte am Samstag auf Anfrage in Berlin, das Ministerium habe keine entsprechenden Pläne. Dem Magazin "Focus" hatte Dobrindt im Februar gesagt: "Eine Omnibusmaut würde... ...mehr

Austausch der G36-Gewehre würde bis zu zehn Jahre dauern

18.04.2015 - 14:53 BERLIN (dpa-AFX) - Trotz der Präzisionsprobleme beim Sturmgewehr G36 wird die Bundeswehr in den nächsten Jahren wohl noch keine Ersatzwaffen bekommen. "Eine kurzfristige materielle Lösung ist aufgrund der Notwendigkeit einer umfangreichen Vergleichserprobung sowie der Regularien des Vergaberechts nicht erreichbar", heiß es in... ...mehr

weitere Meldungen

Unternehmensnachrichten

VW-Aufsichtsrat stand kurz vor Revolte gegen Piech - Zeitung

18.04.2015 - 20:33 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Führungsstreit im Volkswagen-Konzern wurde einem Zeitungsbericht zufolge sehr intensiv geführt. Bei der Sitzung des Aufsichtsratspräsidiums am Donnerstag wäre es fast zu einem Aufstand gegen den Vorsitzenden Ferdinand Piëch gekommen, wie die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung unter Berufung auf... ...mehr

Verkehrsminister gegen Berufsverbot für depressive Piloten

18.04.2015 - 15:21 FRANKFURT (Dow Jones)--Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat sich gegen Forderungen nach einem Berufsverbot für depressive Piloten oder Busfahrer als Konsequenz aus dem Absturz der Germanwings-Maschine gewandt. "Ein höheres Risiko wäre es doch, wenn Anreize gesetzt werden, Depressionen zu verheimlichen", sagte Dobrindt... ...mehr

ROUNDUP/Branchenanalyst: VW-Kernmarke schreibt in USA seit Jahren Verluste

18.04.2015 - 13:48 WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der Volkswagen-Konzern muss auf dem wichtigen US-Markt einem Finanzanalysten zufolge seit Jahren auch finanzielle Verluste verkraften. Die Kernmarke VW Pkw, die in den Vereinigten Staaten vor allem für die Modelle Jetta, Passat und Beetle bekannt ist, hat demnach nicht nur die bekannten Absatz-, sondern... ...mehr

weitere Unternehmensnews aus: Deutschland Europa Amerika Asien

Marktberichte zu wichtigen Assetklassen weltweit

Griechenland vor milliardenschwerem Abkommen mit Russland - Magazin

18.04.2015 - 20:40 FRANKFURT (Dow Jones)--Griechenland will Berichten zufolge Anfang nächster Woche ein Energieabkommen mit Russland unterzeichnen. Das Abkommen könnte dem von der Pleite bedrohten Land kurzfristig bis zu fünf Milliarden Euro in bar in die Staatskasse bringen, berichtete Spiegel Online. Das Geld soll in Form einer Vorauszahlung... ...mehr

Schäuble: Athen muss Voraussetzungen für Auszahlung schaffen

18.04.2015 - 20:20 Von Andreas Kißler WASHINGTON (Dow Jones)--Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat die griechische Regierung aufgefordert, die Voraussetzungen für eine Auszahlung der dringend benötigten Finanzmittel zu schaffen. Im eigenen griechischen Interesse wäre es gut, wenn Griechenland das tut, was es tun muss, damit wir da... ...mehr

EZB-Präsident Draghi sieht griechische Regierung in der Pflicht

18.04.2015 - 19:28 Von Andreas Kißler WASHINGTON (Dow Jones)--Der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, hat Griechenland bei der Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) in Washington zu verbindlichen Zusagen für Reformen aufgefordert. Vor allem müsse es nun wieder einen funktionierenden politischen Dialog mit... ...mehr

weitere Marktberichte

Neueste Videos zu Marktanalysen & Unternehmen

zur Mediathek

News aus Wirtschaft & Politik - Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

Griechenland vor milliardenschwerem Abkommen mit Russland - Magazin

18.04.2015 - 20:40 FRANKFURT (Dow Jones)--Griechenland will Berichten zufolge Anfang nächster Woche ein Energieabkommen mit Russland unterzeichnen. Das Abkommen könnte dem von der Pleite bedrohten Land kurzfristig bis zu fünf Milliarden Euro in bar in die Staatskasse bringen, berichtete Spiegel Online. Das Geld soll in Form einer Vorauszahlung... ...mehr

Schäuble: Athen muss Voraussetzungen für Auszahlung schaffen

18.04.2015 - 20:20 Von Andreas Kißler WASHINGTON (Dow Jones)--Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat die griechische Regierung aufgefordert, die Voraussetzungen für eine Auszahlung der dringend benötigten Finanzmittel zu schaffen. Im eigenen griechischen Interesse wäre es gut, wenn Griechenland das tut, was es tun muss, damit wir da... ...mehr

EZB-Präsident Draghi sieht griechische Regierung in der Pflicht

18.04.2015 - 19:28 Von Andreas Kißler WASHINGTON (Dow Jones)--Der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, hat Griechenland bei der Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) in Washington zu verbindlichen Zusagen für Reformen aufgefordert. Vor allem müsse es nun wieder einen funktionierenden politischen Dialog mit... ...mehr

weitere Meldungen

Länderüberblick

zu Länder & Regionen

DAX® Sentiment - realtime

So funktioniert's... powered by SentiTrade

Investmentecke

Die Anlagekolumne von Ralf Andreß und Thomas Koch

Exklusiv auf finanztreff.de besprechen Ralf Andreß und Thomas Koch täglich interessante Produkte und Anlagestrategien rund um den Derivatebereich.

Verfolgen Sie zusätzlich die Musterdepots von Ralf Andreß.

Korrektur voraus? Diese Aktie startet schon wieder durch!

17.04. Die Aktienmärkte haben gestern nach langer Zeit mal wieder eine richtig schwache Performance aufs Parkett gelegt. Der Dax verlor fast zwei Prozent und fiel damit unter die Marke von 12000 Punkten. Ob die Dauer-Pessimisten Recht behalten und es nun „endlich“ zu der schon lange avisierten Trendwende kommt, bleibt abzuwarten... ...mehr
zur Investmentecke Ralf Andreß Musterdepots

Wirtschaftstermine

Sa So Mo Di Mi Do Fr
18 19 20 21 22 23 24
Keine Termine vorhanden
weitere Termine

Aktuelle Umfrage

Machtkampf in der VW-Konzernleitung. Wird Martin Winterkorn gehen?
Werbung
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
Werbung

Börsenseminare – speziell für Privatanleger. 17. März – 19. Mai.

Hier informieren & anmelden!