DAX ®12.633,60-0,17%TecDAX ®2.778,43-0,81%Dow Jones26.770,20-0,95%NASDAQ 1007.868,49-0,93%
finanztreff.de

flatex Morning-news EUR/USD

| Quelle: Morgan Stanley ... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Das Währungspaar EUR/USD wirkte auch am Mittwoch überwiegend statisch. Das FOMC-Sitzungsprotokoll wies neben dem Blick auf die US-Konjunktur auch auf die Inflationsentwicklung hin. Eine Reihe der Fed-Offiziellen rechtfertigte ohnehin ihren September-Zinssenkungsschritt aufgrund der schwachen Inflation. Im Hinblick auf die heute zur Veröffentlichung anstehenden US-Verbraucherpreise um 14:30 Uhr könnte also eine weitere Zinssenkung im Raum stehen, sollte die US-Inflation im September weiter Schwäche aufweisen.

flatex-eurusd-10102019.png

Zur Charttechnik: Das Währungspaar EUR/USD stecht weiterhin in einer Seitwärtsphase fest. Trotz des am Mittwoch um 20:00 Uhr publizierten FOMC-Sitzungsprotokolls kam keine größere Handelsspanne auf, denn die lag gerade einmal bei weniger als 40 Pips. Ausgehend vom letzten Zwischenhoch des 13. September 2019 bei 1,1110 bis zum Mehrjahrestief des 01. Oktober 2019 bei 1,0879, wären die nächsten Ziele auf der Ober- und Unterseite abzuleiten. Die Widerstände wären bei den Marken von 1,0995/1,1022/1,1056 und 1,1110 auszumachen. Die Unterstützungen kämen bei 1,0933 und 1,0879 in Betracht. Darunter wären die weiteren Unterstützungsbereiche aufgrund weiterer Projektionsstufen zur Unterseite bei 1,0845 und 1,0824 zu ermitteln.


flatex-select

Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer/

Schlagworte:
, , , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  XM4BRK EUR/USD WaveUnlimited L 1.0217 (DBK) 11,820
Short  DC7DHG EUR/USD Wave S 1.21 2020/03 (DBK) 13,514
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

EUR/USD
EUR/USD - Performance (3 Monate) 1,1171 +0,40%
USD +0,0044
Porträt - Chart
Nachrichten
18.10. Devisen: Eurokurs bleibt im Aufwind - Türkische Lira legt weiter zu EUR/USD 1,1171 +0,3986%

18.10.
boerse.ARD.de
Dax: Kurze Pause auf dem Weg nach oben? BMW ST 67,64 +0,77%

18.10.
boerse.ARD.de
Dax erstaunlich stabil ins Wochenende BMW ST 67,64 +0,77%
Weitere Wertpapiere...
US DOLLAR 1,1144 +0,28%
-- +0,0031

Morgan Stanley

Morgan Stanley Morgan Stanley ist ein führendes globales Finanzinstitut, das ein breites Spektrum an Dienstleistungen im Bereich Investment-Banking, Wealth Management und Investment Management anbietet. Mit Büros in mehr als 42 Ländern sind die Mitarbeiter von Morgan Stanley für Unternehmen, Regierungen, Institutionen und Privatkunden weltweit tätig.

Weitere Informationen über Morgan Stanley

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen