DAX ®12.792,53+0,75%TecDAX ®3.053,56+0,90%S&P 5003.216,02+0,57%NASDAQ10.710,20+0,19%
finanztreff.de

flatex Morning-news EUR/USD

| Quelle: Morgan Stanley ... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Ungeachtet einer besseren Wirtschaftsstimmung in der Eurozone könnten die nächsten Handelstage einmal mehr von der Corona-Pandemie überlagert werden und den Greenback aufgrund seines Status eines sicheren Hafens wieder leicht erstarken lassen.

flatex-eurusd-30062020.png

Zur Charttechnik: Blickt man auf den Kursverlauf seit dem Beginn des Jahres, so ist spätestens ab Anfang Juni im Tageschart eine Flaggenbildung zu konstatieren. Diese Flaggenbildung könnte sich zur Oberseite bei rund 1,1315 lösen und hätte das Zwischenhoch vom 10. Juni 2020 bei 1,1422 zum Ziel. Im Falle einer Auflösung zur Unterseite wäre die Marke von 1,1205 per Tagesschluss zu durchbrechen. Als Ziel wäre danach das jüngste Tief vom 22. Juni 2020 bei 1,1168 in Kombination mit dem letzten Zwischenhoch des 27. März 2020 bei 1,1147 denkbar. Aufgrund des längerfristigen Kursverlaufs vom 09. März 2020 bei 1,1496 bis zum 23. März 2020 bei 1,0636, wären die übergeordneten Widerstände bei 1,1293 und 1,1496 auszumachen. Die Unterstützungen kämen bei 1,1168 (gleichzeitig das Verlaufstief vom 22. Juni 2020), sowie bei 1,1066 und 1,0964 in Betracht.


Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer/

Schlagworte:
, , , , , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Morgan Stanley

Morgan Stanley Morgan Stanley ist ein führendes globales Finanzinstitut, das ein breites Spektrum an Dienstleistungen im Bereich Investment-Banking, Wealth Management und Investment Management anbietet. Mit Büros in mehr als 42 Ländern sind die Mitarbeiter von Morgan Stanley für Unternehmen, Regierungen, Institutionen und Privatkunden weltweit tätig.

Weitere Informationen über Morgan Stanley

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Digitalisierungsboom in den kommenden Monaten anhält?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen